Superfood Brot

Chia-Zwiebel-Brot mit Superfood

Zutaten:

  • 400 g Dinkelmehl
  • 140 g Roggenmehl
  • 1 Zwiebel
  • 1 Würfel frische Hefe
  • 4 EL Chia-Samen

Zubereitung Chia-Zwiebel-Brot:

Für das Chia-Zwiebel-Brot zuerst den Zwiebel fein schneiden und in einer Pfanne mit einem Schuss Öl kurz, aber intensiv anbraten und etwas salzen.

Dann das Mehl, das Salz, und den Birkenzucker vermischen. Anschließend die Hefe in lauwarmem Wasser auflösen und nun die Chia Samen und die angerösteten Zwiebeln hinzugeben.

Als nächstes die flüssige Wasser-Hefe-Masse zum Mehl geben und den Teig einige Minuten gut durchkneten. Bei Bedarf noch etwas Wasser hinzugeben, allerdings nicht zu viel, da der Teig sonst zu klebrig wird.

Nun den Teig zugedeckt auf einem warmen Platz ca. 20 Minuten gehen lassen. Nach der kurzen Gehzeit den Teig in eine Backform geben und weitere 30 Minuten rasten lassen, damit der Teig schön aufgehen kann. Während dieser Zeit kann man den Ofen schon auf 150°C Ober- und Unterhitze vorheizen.

Das Brot anschließend ca. 1 Stunde im Ofen backen, dann auskühlen lassen und genießen.

Autor:
Barbara Spießberger

Barbara arbeitet seit Dezember 2016 im Online-Marketing von Birkengold. Außerdem ist sie eine leidenschaftliche (Birken)-zuckerbäckerin und probiert gerne die verschiedensten Rezepte mit unseren Produkten aus. Noch lieber als das Backen mag sie allerdings das Naschen hinterher! :D