Rezept Kokos-Schneemänner vegan

Kokos-Schneemänner glutenfrei

Zutaten für ca. 5 kleine Schneemänner:

  • ½ TL gemahlene Vanille
  • eine Prise Salz
  • 30 - 50 g Modellierschokolade
  • Karottenstücke für die Nase
  • Kokosflocken zum Verzieren

Zubereitung Kokos-Schneemänner:

Für die Kokos-Schneemänner das Kokosöl, Kokos- sowie Cashewmus kurz auf maximal 50°C erwärmen oder auf die Heizung stellen, damit die Weiterverarbeitung leichter fällt. Birken-Goldstaub, Kokosmehl, Vanille und Salz zu der flüssigen Ölmischung geben und zu einem Teig verarbeiten. Kleine Kugeln daraus formen und jeweils zwei aufeinander drücken. Für einen besseren Halt können die zwei Kugeln mit Hilfe von einem halben Zahnstocher zusammengesteckt werden. Nun für mindestens 1 Stunde kalt stellen.

Inzwischen können aus der Modellierschokolade kleine Hüte, die Augen und Knöpfe geformt werden. Ein Rezept für Modellierschokolade und den Umgang damit, finden Sie hier auf unserer Website. Kleine Karottenstücke können für die Nase verwendet werden. Die Kokos-Schneemänner damit verzieren und fertig!

Viel Spaß beim Ausprobieren!

Autor:
Ines Renn

Ines zaubert zu Hause köstliche Rezepte mit den Produkten von Birkengold und unterstützt das Birkengold-Team mit vielen tollen Ideen. Sie ist unsere Expertin für vegane Kreationen und lässt sich immer etwas Neues einfallen!