Lauwarmer-Spargel-Erdbeer-Salat-low-carb-1243x820

Lauwarmer Spargel-Erdbeer-Salat low carb

Zutaten für 2 Portionen:

  • 1 kleiner Bund grüner Spargel (ca. 250 g)
  • 1 kleiner Bund weißer Spargel (ca. 250 g)
  • 200 g frische Erdbeeren
  • 2 EL Olivenöl zum Braten
  • 100 ml Wasser oder Weißwein
  • optional: Kresse und Jungzwiebel
Für das Dressing:
  • 1 TL Zitronensaft
  • ½ TL Schalenabrieb von einer Bio-Zitrone
  • ¼ TL gemahlene Vanille
  • Salz
  • schwarzer Pfeffer

Zubereitung Lauwarmer Spargel-Erdbeer-Salat:

Lauwarmer Spargel-Erdbeer-Salat mit einem fruchtigen Dressing passt besonders gut im Frühling als leichtes Mittagessen oder Vorspeise. Zuerst wird das Dressing vorbereitet. Dafür die Erdbeeren waschen, putzen und mit den anderen Zutaten mit Hilfe von einem Pürierstab zu einer cremigen Masse mixen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und inzwischen bei Seite stellen.

Dann den weißen Spargel schälen und die holzigen Enden abschneiden. Der grüne Spargel muss nicht geschält werden. Beide Spargelsorten in grobe Stücke schneiden und in einer großen Pfanne in 2 EL Olivenöl bei mittlerer Hitze anbraten. Nach ca. 5 Minuten mit 100 ml Wasser oder Weißwein ablöschen und die Flüssigkeit verdampfen lassen, bis der Spargel bissfest ist. Währenddessen ca. 200 g Erdbeeren waschen und vierteln. Kurz bevor der Salat serviert wird, die frischen Erdbeeren sowie das Dressing zum Spargel in die Pfanne geben und sofort genießen. Besonders gut schmecken frische Jungzwiebel und Kresse dazu. Wir empfehlen außerdem noch frisches Baguette zum Salat.

Autor:
Ines Renn

Ines zaubert zu Hause köstliche Rezepte mit den Produkten von Birkengold und unterstützt das Birkengold-Team mit vielen tollen Ideen. Sie ist unsere Expertin für vegane Kreationen und lässt sich immer etwas Neues einfallen!