Rezept Bananenmänner mit Xylit

Bananenmänner mit Birkenzucker

Zutaten für ca. 35 Stück:

Zubereitung Bananenmänner:

Bananenmänner sind leicht gemacht, wir zeigen euch wie es geht:

Eine halbe Banane, zusammen mit einem EL Zitronensaft, mit einer Gabel zerdrücken. Mehl, Birkengold® Xylit, gemahlene Haselnüsse, Salz, Ei und Margarine hinzufügen und alles zu einem glatten Teig kneten. Währenddessen das Backrohr auf 200°C (180°C Umluft) vorheizen.

Mit etwas Mehl den Teig auf eine Dicke von circa 1-2 cm ausrollen. Mit einer Lebkuchenmännchen-Form oder einer anderen beliebigen Form die Kekse ausstechen. Danach die Männchen auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech positionieren und anschließend im Rohr auf mittlerer Schiene 12 Minuten backen. Danach die Kekse auskühlen lassen.

Die Banane in 0,5 cm dicke Scheiben schneiden, auf Backpapier legen und auf einem Backblech 30 Minuten bei 130°C Umluft im Rohr backen.

Währenddessen die Zartbitterschokolade in einem Wasserbad auf niedrigster Stufe langsam schmelzen lassen. Falls die geschmolzene Schokolade zu klumpen anfängt, gleich vom Herd nehmen und etwas pflanzliches Fett beimengen bis die Schokolade glatt und glasig wird.

Die geschmolzene Schokolade auf die Bananenmänner streichen und mit den Bananenscheiben dekorieren.

 

Autor:
Viktoria