Auflauf mit Süßkartoffel, Süßkartoffelgratin, Süßer Auflauf, zuckerfrei, ohne Zucker

Süßkartoffelauflauf süß

Zutaten:

Für die Süßkartoffelmasse:
  • 1 TL gemahlene Vanille
  • 50 g Butter
  • 100 ml Mandelmilch (oder normale Milch)
Für das Topping:
  • Pecannüsse
  • Mandeln
  • 30 g Butter

Zubereitung Süßkartoffelauflauf:

Dieser Süßkartoffelauflauf schmeckt am allerbesten, wenn er frisch aus dem Ofen kommt! Als süßes Mittagessen oder als besondere Nachspeise ein absoluter Leckerbissen, der noch dazu zuckerfrei ist.

  1. Zuerst Süßkartoffeln klein schneiden und in Wasser kochen.
  2. Dann die gekochten Süßkartoffeln pürieren und mit allen anderen Zutaten zu einer glatten Masse rühren.
  3. Diese Masse in eine Auflaufform füllen.
  4. In einer weiteren Schüssel alle Zutaten für das Topping vermischen und über die Süßkartoffelmasse bröckeln.
  5. Den Auflauf für 30 Minuten bei 180 Grad backen und anschließend genießen!

Autor:
Carina Baier

Carina hat ihren eigenen Food- und Lifestyle-Blog. Sie liebt es, neue Rezepte zu kreieren und achtet dabei besonders auf gesunde Zutaten. Sie ist ein absoluter Frühstücksmensch, was sich auch in ihren liebevoll gestalteten und vielfältigen Rezepten widerspiegelt.