Bio Xylit

Bio Xylit – Ein Qualitätsprodukt aus biologischer Landwirtschaft.

Bio Xylit ist eine rein biologische Alternative zu raffiniertem Zucker. Es wird als Süßungsmittel für diverse Speisen verwendet. Äußerlich und auch geschmacklich ist es kaum von normalem Zucker zu unterscheiden, denn Bio Xylit sieht aus wie Kristallzucker und schmeckt ebenso süß.

Bio Xylit

Bio Xylit Vorteile auf einen Blick:

  • aus 100 % biologischem Mais
  • gleiche Süßkraft wie Zucker
  • 40 % weniger Kalorien als Zucker
  • kein Bei- oder Nachgeschmack
  • ideal zum Süßen und Backen (1:1 wie Zucker)
  • gentechnikfrei

Xylit im Vergleich zu anderen Süßungsmittel:

Birkengold Xylit Fructose Stevia Dicksäfte Erythritol Haushaltszucker
Kaum Einfluss auf den Blutzucker
Glykämischer Index 11 20 0 Verschieden 0 70
Auswirkung auf die Zahngesundheit Positiv Negativ Neutral Negativ Neutral Negativ
Geschmack Wie Zucker Ähnlich wie Zucker Starker Beigeschmack Verschieden Leichter Beigeschmack
Süßkraft 1:1 1:1 300:1 Verschieden 0,75:1
Klassische Rezepte ~

Herstellung von Bio Xylit:

Bio Xylit wird aus rein biologisch angebautem Mais gewonnen. Der Anbau sowie die Ernte des wertvollen Rohstoffes erfolgt äußerst sorgsam. Kontrolliert biologischer Mais ist garantiert gentechnikfrei. Und selbstverständlich wird während des gesamten Herstellungsprozesses unseres Bio Xylites kein gentechnisch verändertes Material eingesetzt. Mehr über die Herstellung erfahren Sie hier.

Verwendung von Bio Xylit:

Ob Kuchen, Kekse oder Marmelade – Bio Xylit kann für die Zubereitung jeglicher süßen Köstlichkeit verwendet werden. Dafür ersetzt man Zucker einfach 1:1 mit derselben Menge an Bio Xylit. Mehr Information zum Backen mit Xylit finden Sie hier. Viele Rezeptideen rund um Xylit finden Sie hier.

Geschichte von Bio Xylit:

Entdeckt wurde Xylit schon gegen Ende des 19. Jahrhunderts. Doch richtig bekannt wurde der Zuckerersatz erst im Zuge des zweiten Weltkriegs, als Skandinavien von einer Zuckerknappheit betroffen war und Xylit als Ersatz dienen sollte. Das Xylit vielerlei Vorteile mit sich bringt wurde dann durch die Turku-Zuckerstudien in den 1970er Jahren wissenschaftlich erwiesen. Mehr über die Geschichte von Xylit erfahren Sie hier. 

Hinweis für Haustiere:

Halten Sie Xylit von Ihren Haustieren fern. Bio Xylit ist wie viele andere Lebensmittel (Schokolade, Weintrauben, Rosinen, Zwiebel, …) nicht für Hunde und andere Haustiere geeignet da dies ganz anders (als beim Menschen) verstoffwechselt wird. Sollte ihr Haustier trotzdem Xylit gefressen haben (auch in kleinen Mengen) suchen Sie bitte umgehend Ihren Tierarzt auf.


Bio Xylit