Joghurtcreme mit Marille im Glas

Zutaten für 2 Gläser:

  • 100 g Haferflocken
  • 200 ml Milch
  • 150 g Naturjoghurt (fettreduziert)

Zubereitung Joghurtcreme mit Marille:

Die fruchtige Joghurtcreme mit Marille schmeckt besonders leicht und wohltuend.

  1. Zuerst die Haferflocken in Milch aufkochen und 2 EL Birkengold® Bio Xylit untermengen.
  2. Danach den fertigen Haferbrei beiseite stellen.
  3. Im nächsten Schritt das Joghurt mit dem restlichen Birkengold® Bio Xylit vermengen.
  4. Als Nächstes die Marillen in Streifen schneiden.
  5. Danach den Haferflockenbrei auf 2 Gläser Boden bedeckend aufteilen.
  6. Weiteres das Joghurt auf beide Gläser aufteilen und über die Haferflocken gießen.
  7. Zum Schluss als dritte Schicht den restlichen Haferflockenbrei darüber schichten.

Zur Dekoration die Marillen Streifen in das Dessert stecken. Nach Belieben mit Kokosflocken bestreuen.

Hier geht es zu weiteren zuckerfreien Rezepten mit Marille!

Schon wieder aufgegessen? Hier gibt's noch weitere Rezepte!

Topfen Frühstück, Gesundes Frühstück, Frühstück mit Beeren, Topfencreme, Quarkcreme, zuckerfrei, ohne Zucker

Quark-Frühstück

Carina Baier

Autor:
Carina Baier

Carina hat ihren eigenen Food- und Lifestyle-Blog. Sie liebt es, neue Rezepte zu kreieren und achtet dabei besonders auf gesunde Zutaten. Sie ist ein absoluter Frühstücksmensch, was sich auch in ihren liebevoll gestalteten und vielfältigen Rezepten widerspiegelt.