Zwetschgenfleck zuckerfrei

Zutaten für 1 Portion:

Zubereitung Zwetschgenfleck:

Dieser herbstliche Zwetschgenfleck lässt sich super zu Feierlichkeiten mitnehmen.

  1. Zuerst den Blätterteig ausrollen und mit einer runden Form einen großen Kreis ausstechen.
  2. Dann Birkengold Birkenzucker, Zimt und Mehl mischen und auf der Oberfläche des Blätterteigs verteilen.
  3. Danach einen Zentimeter jeweils am Rand aussparen.
  4. Nun die Zwetschken dünn in Scheiben schneiden und aufgefächert im Kreis auf dem Blätterteig platzieren.
  5. Jetzt wird der Teil am Rand über den Zwetschken eingeschlagen.
  6. Als Nächstes die Ränder mit versprudeltem Ei und Milch einstreichen.
  7. Zum Schluss noch einen Esslöffel Birkengold Goldstaub über den fertigen Zwetschkenfleck streuen und bei 180°C 25 Minuten backen.

Viel Spaß beim Nachbacken!

Mehr Kuchen & Torten Rezepte ohne Zucker finden Sie hier. 

Schon wieder aufgegessen? Hier gibt's noch weitere Rezepte!

Chia Dessert, Joghurt Chia Pudding, Chia Pudding, Joghurtdessert, Birnendessert, Chia Parfait, zuckerfrei

Schneeflocken Dessert

Mohnküchlein, Schoko-Mohnkuchen, Schoko-Himbeerkuchen mit Mohn, Mohnkuchen mit Himbeeren im Glas

Mohnkuchen im Glas

Chiapudding, Schokopudding, Chiadessert, Superfoodpudding, Superfood Frühstück, Beerenpudding, Chia Dream, Chia Bowl, Chia Samen, vegan, zuckerfrei, Low Carb Pudding

Chia Schoko Pudding

Carina Baier

Autor:
Carina Baier

Carina hat ihren eigenen Food- und Lifestyle-Blog carinaberry.com. Sie liebt es, neue Rezepte zu kreieren und achtet dabei besonders auf gesunde Zutaten. Sie ist ein absoluter Frühstücksmensch, was sich auch in ihren liebevoll gestalteten und vielfältigen Rezepten widerspiegelt.