Birkenspritz mit Birkensaft Original vitalisierend

Zutaten für 2 Gläser:

Zubereitung Birkenspritz mit Birkensaft Original:

Den Birkensaft Original und den Gurkensaft am besten schon einige Stunden vorher kaltstellen sowie Gurken- und Apfelscheiben im Tiefkühler einfrieren. Die Säfte in einem größeren Behälter mit Limettensaft und Birkengold® Xylit gut vermischen. Gurkenscheiben, Apfelscheibe und Minze nach Belieben in Gläser geben und ca. zur Hälfte mit der Saftmischung befüllen.

Jetzt noch mit Mineralwasser aufspritzen und den Birkenspritz genießen!

Tipp: Wer möchte, kann den Birkenspritz mit etwas Gin mischen. Aber dieser Aperitif schmeckt auch ohne Alkohol unwiderstehlich lecker!

 

Kennen Sie Xylit/Birkenzucker und seine Eigenschaften?

Xylit hat gegenüber Haushaltszucker viele Vorteile – nähere Infos dazu finden Sie hier.

Xylit kann bei übermäßigem Verzehr abführend wirken. Diese Wirkung verschwindet nach einer Eingewöhnungsphase. Nähere Infos dazu finden Sie hier.

Schon wieder ausgetrunken? Hier gibt's noch weitere Rezepte!

Rezept Easy Cheese Cake mit Birkenzucker, Käsekuchen, Cheesecake, Topfentorte, Topfenkuchen, Käsetorte, zuckerfrei, ohne Zucker

Cheesecake

Ines Renn

Autor:
Ines Renn

Ines zaubert zu Hause köstliche Rezepte mit den Produkten von Birkengold und unterstützt das Birkengold-Team mit vielen tollen Ideen. Sie ist unsere Expertin für vegane Kreationen und lässt sich immer etwas Neues einfallen!