Superfood Muffins vollwertig

Zutaten:

Vorarbeit
  • Wasser oder Saft zum Einweichen der Aroniabeeren
Muffinteig

Zubereitung Superfood Muffins:

Diese Superfood Muffins verleihen Ihnen eine extra Portion Energie und schmecken durch viele Vitamine und Antioxidantien wohltuend.

  1. Zuerst die getrockneten Aroniabeeren über Nacht mit Wasser oder Fruchtsaft (Aroniasaft) leicht bedeckt einweichen.
  2. Danach für den Teig die trockenen Zutaten in einer Rührschüssel gut vermischen.
  3. Als Nächstes Eier, Butter, Rohrzucker und Birkengold® Bio Xylit schaumig schlagen und zu den trockenen Zutaten geben.
  4. Nun vorsichtig die abgetropften Aroniabeeren und die gehackte Birkengold® Zartbitter Schokolade unterheben.
  5. Danach die Teigmasse in eingefetteten Muffinförmchen einfüllen und ca. 20 Minuten bei 180°C backen.
  6. Zum Schluss die Muffins mit Birkengold® Bio Goldstaub bestäuben.

Guten Appetit!

Hier geht es zu weiteren Muffin Rezepten!

Schon wieder aufgegessen? Hier gibt's noch weitere Rezepte!

Veganer Bananenkuchen, Bananabread, Brot aus Bananen, zuckerfrei, ohne Zucker, mit Xylit

Bananenbrot

Schokomuffins, Zimtmuffins, Zimtkuchen, ohne Zucker

Zimtmuffins

Ines Renn

Autor:
Ines Renn

Ines zaubert zu Hause köstliche Rezepte mit den Produkten von Birkengold und unterstützt das Birkengold-Team mit vielen tollen Ideen. Sie ist unsere Expertin für vegane Kreationen und lässt sich immer etwas Neues einfallen!