Chia Frühstück low carb

Zutaten für 1 Portion:

  • 10 g Acai Pulver
  • 40 g schwarze Chia Samen
  • 20 g weiße Chia Samen
  • 150 ml Mandelmilch

Zubereitung Chia Frühstück:

Dieses Chia Frühstück überzeugt nicht nur geschmacklich, sondern auch optisch im Schichten-Look!

  1. Zuerst drei kleine Gläschen bereitstellen.
  2. Die schwarzen Chia Samen auf zwei Gläser aufteilen, die weißen Chia Samen in das dritte Glas füllen.
  3. Alle Gläser mit 50 ml Mandelmilch auffüllen und für 15 Minuten quellen lassen (gelegentlich umrühren).
  4. Umrühren und in jedes Glas einen Tropfen Vanillearoma und einen Esslöffel Birkengold® Xylit unterrühren.
  5. In eines der schwarzen Chia Gläser das Acai Pulver mischen.
  6. Nun in einem weiteren kleinen Gläschen als erstes die Acai Chia Samen einfüllen, danach die schwarzen Chia Samen darüber füllen und zum Schluss die weißen Chia Samen.
  7. Das ganze mit Granatapfelkernen dekorieren und kalt servieren. Fertig ist der Ombre Look für ein gesundes Frühstück!

Schon wieder aufgegessen? Hier gibt's noch weitere Rezepte!

Erdnussdessert, Erdnusscreme, Chiapudding, Erdnussmus, zuckerfrei, ohne Zucker

Erdnusspudding

Orangenkekse, Schokokekse, Orangenplätzchen, Schokoplätzchen, Zartbitterkekse, Zartbitterplätzchen, Weihnachtskekse, Orangen Dukaten, zuckerfrei

Orangen-Schoko-Kekse

Carina Baier

Autor:
Carina Baier

Carina hat ihren eigenen Food- und Lifestyle-Blog carinaberry.com. Sie liebt es, neue Rezepte zu kreieren und achtet dabei besonders auf gesunde Zutaten. Sie ist ein absoluter Frühstücksmensch, was sich auch in ihren liebevoll gestalteten und vielfältigen Rezepten widerspiegelt.