Blechkuchen mit Früchten ohne Zucker

Zutaten:

Enthält von Natur aus Zucker

Zubereitung Blechkuchen mit Früchten:

Dieser Blechkuchen mit Früchten ist ruckzuck gemacht, wenn sich spontan Besuch ankündigt!

  1. Den Backofen auf 180 °C Ober/-Unterhitze vorheizen.
  2. Alle Zutaten in eine Schüssel geben und mit einem Handrührgerät vermengen.
  3. Den Teig auf eine bemehlte Arbeitsfläche geben und mit den Händen nochmals gut durchkneten.
  4. Nun auf einem mit Backpapier ausgelegten Blech verteilen und für 10 Minuten auf mittlerer Schiene backen.
  5. Kurz herausnehmen und die Früchte darauf verteilen.
  6. Dann für weitere 15 Minuten backen.
  7. Zum Schluss mit etwas Birkengold® Goldstaub bestäuben und servieren.

Schon wieder aufgegessen? Hier gibt's noch weitere Rezepte!

Veganer Schokokuchen mit Rhabarbertoppingganer Schokokuchen, Schokoladekuchen, Glutenfreier Kuchen, Rhabarber-Schokokuchen, Protein-Schokokuchen, gesund

Veganer Schokokuchen mit Rhabarbertopping

Marillenfleck, Kuchen mit Marille, zuckerfrei, ohne Zucker, Aprikosenkuchen, Kuchen mit Aprikosen, Marillenkuchen mit Öl, einfach, schnell

Marillenkuchen mit Öl

Orangensmoothie, Mangosmoothie, Apfelsmoothie, Exotischer Smoothie, Früchtesmoothie, Obstsmoothie, zuckerfrei, ohne Zucker

Karottensmoothie

Valentina Volcich

Autor:
Valentina Volcich

Valentina ist begeisterte Bloggerin und liebt es zu backen. Wir finden ihre kreativen Rezepte und schönen Fotos einfach toll.