Rezept Regenbogen Smootgie diy

Rainbow Smoothie selber machen

10min
(0)
pinterest share button

Zutaten für 1-2 Portionen:

  • 60 g Mango
  • 60 g Erdbeeren
  • 1/2 Banane

Zubereitung Rainbow Smoothie

  • Süßen

    Für den Rainbow Smoothie zuerst das Naturjoghurt mit Birkengold Xylit süßen.

  • Teilen und pürieren

    Dann das Joghurt in zwei Hälften teilen. Davon eine mit dem Acai Pulver mischen. Die andere mit dem Spirulina Pulver vermengen. Die Früchte sollen alle separat püriert werden.

  • Schichten und genießen

    Wenn die Zutaten fertig vorbereitet sind, werden diese der Reihe nach in ein Glas gefüllt. Zuerst die beiden Teile des Joghurts übereinander schichten. Danach die Mango, dann die Banane und zum Schluss die Erdbeeren in das Glas geben.

Tipp: Der Smoothie kann zusätzlich mit Obststücken garniert werden.

Kennen Sie Xylit/Birkenzucker und seine Eigenschaften?

Xylit hat gegenüber Haushaltszucker viele Vorteile – nähere Infos dazu finden Sie hier.

Xylit kann bei übermäßigem Verzehr abführend wirken. Diese Wirkung verschwindet nach einer Eingewöhnungsphase. Nähere Infos dazu finden Sie hier.

Jetzt Rezept bewerten und Gutschein erhalten!

Diese Produkte wurden im Rezept verwendet - jetzt einfach online bestellen und direkt nach Hause liefern lassen!

Carina Baier

Autor: Carina Baier

Carina liebt es, neue Rezepte zu kreieren und achtet dabei besonders auf gesunde Zutaten. Sie ist ein absoluter Frühstücksmensch, was sich auch in ihren liebevoll gestalteten und vielfältigen Rezepten widerspiegelt.