Schoko-Chili, veganes Chili mit Schokolade, Edelbitter-Chili

Chili sin Carne mit Edelbitterschokolade vegan

30min
(0)
pinterest share button

Zutaten für 4 Portionen:

  • 60 g Bulgur
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 rote Paprika
  • 1 Karotte
  • 250 ml Wasser
  • 1/2 Gemüsebrühwürfel
  • 1/2 TL Kümmel
  • 1/2 - 1 TL Chili, je nach gewünschter Schärfe
  • 3 TL Paprikapulver edelsüß
  • 1/2 TL schwarzer Pfeffer
  • 1 Dose rote Kidneybohnen
  • 1 Dose Gemüsemais
  • 350 g passierte Tomaten
  • 50 g Birkengold® Edelbitterschokolade
  • einige Blätter Koriander
  • Limettenscheiben

Zubereitung Chili sin Carne mit Edelbitterschokolade

  • Anbraten

    Für das Chili sin Carne mit Edelbitterschokolade zuerst Zwiebel und Knoblauch klein schneiden und dann in einem beschichteten Topf mit dem Olivenöl anbraten.

  • Schneiden

    Währenddessen Paprika und Karotte in kleine Stücke schneiden und kurz beiseite legen.

  • Hinzugeben und würzen

    Anschließend den Bulgur zu den gerösteten Zwiebeln geben, alles mit Chili, Kümmel, Paprika und Pfeffer würzen und kurz anbraten.

  • Aufgießen

    Nun Paprika und Karotte zugeben, noch kurz mitbraten und dann mit dem Wasser aufgießen.

  • Köcheln lassen

    Den halben Gemüsebrühwürfel zerbröseln, zugeben und das Chili 5 Minuten leicht köcheln lassen.

  • Dazugeben

    Als nächstes die passierten Tomaten, Bohnen und Mais zugeben und noch einmal aufkochen lassen.

  • Kochen lassen

    Weitere 5-10 Minuten leicht köcheln lassen, bis der Bulgur und das Gemüse durch ist. Gegebenenfalls noch etwas Wasser zugeben und noch ein paar Minuten kochen lassen.

  • Schneiden

    Während das Chili kocht, die Birkengold Edelbitter Schokolade klein schneiden.

  • Hinzufügen

    Wenn der Bulgur und das Gemüse fertig bissfest gekocht ist, den Herd ausschalten, Edelbitterschokolade hinzufügen und kräftig umrühren. Falls das Chili noch würziger sein sollte, einfach mit Paprikapulver, Chili und Pfeffer abschmecken.

  • Portionieren und genießen

    Einige Minuten ziehen lassen und dann in Schüsseln oder Teller geben. Mit Koriander und Limettenscheiben garnieren und servieren!

Jetzt Rezept bewerten und Gutschein erhalten!
Barbara Spießberger

Autor: Barbara Spießberger

Barbara arbeitet seit Dezember 2016 im Online-Marketing von Birkengold. Außerdem ist sie eine leidenschaftliche (Birken)-zuckerbäckerin und probiert gerne die verschiedensten Rezepte mit unseren Produkten aus. Noch lieber als das Backen mag sie allerdings das Naschen hinterher! :D