Rezept Gruselfinger mit Erdbeerblut ohne Zucker

Gruselfinger mit Erdbeerblut zuckerfrei

35min
1 (1)
pinterest share button

Zutaten für ca. 20 Gruselfinger::

Für den Mürbteig:
  • 150 g glattes Dinkelmehl
  • 60 g festes Kokosöl (gekühlt)
  • 2-3 EL kaltes Wasser
  • 1 EL Birkengold® Xylit
  • 1 Prise Salz
Für das Erdbeerblut:
  • 100 g Erdbeeren (tiefgekühlt)
  • 2-3 EL Birkengold® Xylit
  • ein Spritzer Zitronensaft
  • außerdem: Mandelblättchen für die Fingernägel
enthält von Natur aus Zucker

Zubereitung Gruselfinger mit Erdbeerblut: für den Mürbteig

  • Mischen

    In einer Rührschüssel das Dinkelmehl, Birkengold Xylit und Salz mischen.

  • Verbröseln

    Das gekühlte, feste Kokosöl in kleine Stücke schneiden und zügig mit den trockenen Zutaten zu Teigkrümel verarbeiten.

  • Kneten

    Nun das kalte Wasser hinzufügen und alles zu einem glatten Teig kneten.

  • Rasten lassen

    Den fertigen Mürbteig für mindestens eine halbe Stunde im Kühlschrank (in Frischhaltefolie) rasten lassen.

  • Weiterverarbeiten

    Der Teig muss bei Zimmertemperatur schnell verarbeitet werden, da das Kokosöl sonst schmilzt! Am besten mit einer Teigrolle auswalgen und in fingerartige Streifen schneiden.

  • Formen und backen

    Auf ein Backblech legen, noch etwas formen und bei 180 °C ca. 10-15 Minuten goldbraun backen.

Für das Erdbeerblut

  • Pürieren

    Die Erdbeeren mit Birkengold Xylit sowie Zitronensaft in einem kleinen Topf unter ständigem Rühren kurz erhitzen und dann mit einem Pürierstab zu einer Erdbeersoß verarbeiten.

  • Anrichten

    Jetzt können die Mandelblättchen mit einem Tropfen Erdbeerblut auf die noch lauwarmen Mürbteigfinger platziert werden. Das Erdbeerblut entweder über den Gruselfingern verteilen oder als schaurig-blutigen Dip dazuservieren.

Happy Halloween!

Jetzt Rezept bewerten und Gutschein erhalten!
Ines Renn

Autor: Ines Renn

Ines zaubert zu Hause köstliche Rezepte mit den Produkten von Birkengold und unterstützt das Birkengold-Team mit vielen tollen Ideen. Sie ist unsere Expertin für vegane Kreationen und lässt sich immer etwas Neues einfallen!