Hafer-Vollkorn-Muffins für Kinder, Kinder-Muffins ohne Zucker, Hafer-Himbeer Muffins zuckerfrei, Himbeer Muffins für Kinder, Kinder-Muffins mit Himbeeren, Hafermuffins für Kinder ohne Zucker

Hafer-Himbeer Muffins ohne Zucker

40min
(0)
pinterest share button

Zutaten für 6 Muffins:

  • 50 g Haferflocken, zart
  • 80 g Dinkelvollkornmehl
  • 1 TL Backpulver
  • 70 g Birkenzucker
  • 70 ml Öl (hier Mischung aus Kokos- und Rapsöl)
  • 1 ganzes Ei
  • 40 ml Mandelmilch
  • Abrieb einer Bio-Zitrone
  • 10 Datteln fein gehackt
  • 80 g Himbeeren, gefroren oder frisch
  • eine Prise Salz und Zimt

Zubereitung Hafer-Himbeer Muffins

Diese kleinen Hafer-Himbeer Muffins sind der ideale Snack für unterwegs oder zwischendurch. Perfekt für Kinder.

  • Vorheizen

    Zuerst den Backofen auf 200° Celsius Umluft vorheizen.

  • Vermischen

    Dann die Haferflocken mit dem Mehl, dem Backpulver, dem Birkengold Xylit, sowie Salz und Zimt in einer Schüssel vermischen und umrühren.

  • Vermengen

    Danach in einer separaten Schüssel das Ei, das Öl, die Mandelmilch und den Zitronenabrieb vermengen.

  • Unterheben

    Nun die Datteln fein hacken und zur Masse unterheben.

  • Zusammenmischen

    Als Nächstes die trockenen Zutaten mit den feuchten Zutaten zusammenmischen und verrühren.

  • Hinzufügen

    Jetzt die Himbeeren hinzufügen. Dabei können gefrorene oder frische Himbeeren verwendet werden.

  • Backen

    Zum Schluss den Teig gleichmäßig in Muffinförmchen füllen und ca. 20 Minuten lang bei mittlerer Schiene backen.

Viel Freude beim Nachbacken!

Bettina

Autor: Bettina

Betti liebt es gesund zu backen. Auch auf ihrem eigenen Food- und Lifestyleblog (bezibella.com) präsentiert sie gerne neue Rezepte. Da sie sehr gesundheitsbewusst lebt, backt sie viel mit Birkenzucker. Wir dürfen also auf ihre weiteren Köstlichkeiten gespannt sein!