Bananeneis vegan

Zutaten für 3-4 Portionen:

  • 2 überreife Bananen
  • 2 TL Birkengold® Bio-Xylit

Zubereitung Bananeneis:

Dieses cremige Bananeneis ist eine wunderbare Möglichkeit, um überreife Bananen zu verwerten!

  1. Zuerst Bananen in Stücke schneiden und mehrere Stunden einfrieren.
  2. Danach alle Zutaten in einen Mixer geben und auf höchster Stufe so lange mixen, bis eine homogene Masse entstanden ist.
  3. Das Eis anschließend nochmal ca. 10 Minuten lang einfrieren, bis eine festere Konsistenz erreicht ist.
  4. Dann servieren und genießen!

Tipp: Mit Kürbiskernen, Pinienkernen und Cranberries garniert wird das Eis zu einem besonderen Dessert!

>> Hier finden Sie mehr leckere Eisrezepte!

Schon wieder aufgegessen? Hier gibt's noch weitere Rezepte!

Kichererbsen-Dessert vegan, Kichererbsencreme zuckerfrei, Chickpea Mousse vegan, Cookie Dough zum Löffeln

Veganer Cookie Dough

heiße Schokolade, Zuckerfreier Kakao, heiße Trinkschokolade, Trinkschokolade mit Rohkakao

Kakao ohne Zucker

Birkengold Redaktion

Autor:
Birkengold Redaktion