Rezept Pancakes mit Kokosmehl mit Birkenzucker

Pancakes mit Kokosmehl ohne Zucker

20min
(0)
pinterest share button

Zutaten für ca. 6 Stück:

  • 45 g Hafermark (oder Haferflocken zu Mehl zerkleinern)
  • 10 g Kokosmehl
  • 1/2 TL Backpulver
  • 6 EL Buttermilch oder Joghurt
  • 5 Esslöffel Eiweiß (oder ein ganzes Ei)
  • 5 Esslöffel Eiweiß (oder ein ganzes Ei)
  • Birkengold® Xylit nach Belieben
Außerdem:
enthält von Natur aus Zucker

Zubereitung Pancakes mit Kokosmehl

  • Vermischen

    Alle Zutaten mit einem Rührbesen vermischen, dass eine feste Masse für schöne, dicke Pfannkuchen entsteht.

  • Süßen

    Nach Belieben kann der Teig mit Birkengold Xylit gesüßt werden.

  • Hinzufügen

    Wer die Pancakes mit Kokosmehl lieber dünn möchte, fügt etwas mehr Milch hinzu.

  • Herausbacken

    In einer Pfanne einen Teelöffel Kokosöl erhitzen. Am besten mit einem Schöpfer immer einen Klecks Teig in die Pfanne geben und bei mittlerer Hitze herausbacken.

  • Servieren

    Die kleinen Pfannkuchen können je nach Geschmack mit Früchten, Fruchtaufstrichen, Birkengold Goldstaub oder flüssiger Schokolade serviert werden.

Jetzt Rezept bewerten und Gutschein erhalten!

Schon wieder aufgegessen? Hier gibt's noch weitere Rezepte!

Valentina Volcich

Autor: Valentina Volcich

Valentina ist begeisterte Bloggerin und liebt es zu backen. Wir finden ihre kreativen Rezepte und schönen Fotos einfach toll.