Rezept Pancakes mit Kokosmehl mit Birkenzucker

Pancakes mit Kokosmehl ohne Zucker

20min
(0)
pinterest share button

Zutaten für ca. 6 Stück:

  • 45 g Hafermark (oder Haferflocken zu Mehl zerkleinern)
  • 10 g Kokosmehl
  • 1/2 TL Backpulver
  • 6 EL Buttermilch oder Joghurt
  • 5 Esslöffel Eiweiß (oder ein ganzes Ei)
  • 5 Esslöffel Eiweiß (oder ein ganzes Ei)
  • Birkengold® Xylit nach Belieben
Außerdem:
enthält von Natur aus Zucker

Zubereitung Pancakes mit Kokosmehl

  • Vermischen

    Alle Zutaten mit einem Rührbesen vermischen, dass eine feste Masse für schöne, dicke Pfannkuchen entsteht.

  • Süßen

    Nach Belieben kann der Teig mit Birkengold Xylit gesüßt werden.

  • Hinzufügen

    Wer die Pancakes mit Kokosmehl lieber dünn möchte, fügt etwas mehr Milch hinzu.

  • Herausbacken

    In einer Pfanne einen Teelöffel Kokosöl erhitzen. Am besten mit einem Schöpfer immer einen Klecks Teig in die Pfanne geben und bei mittlerer Hitze herausbacken.

  • Servieren

    Die kleinen Pfannkuchen können je nach Geschmack mit Früchten, Fruchtaufstrichen, Birkengold Goldstaub oder flüssiger Schokolade serviert werden.

Valentina Volcich

Autor: Valentina Volcich

Valentina ist begeisterte Bloggerin und liebt es zu backen. Wir finden ihre kreativen Rezepte und schönen Fotos einfach toll.