Pinker Pfannkuchen zuckerfrei

20min
5 (2)

Zutaten für 10 Mini-Pfannkuchen:

  • 2 Eier
  • 2 Bananen
  • 100 ml Milch (oder Pflanzendrink)
  • 100 g Pink Pitaya (Pulver) (alternativ: Rote Beete, Lebensmittelfarbe)

Zubereitung Pinker Pfannkuchen

Dieser farbenfrohe Pfannkuchen bringt Schwung in Ihr Frühstück und schmeckt auch Kindern besonders gut. ;-)

  • Rühren

    Zuerst alle Zutaten in einem guten Standmixer fein pürieren bis ein cremiger Teig entsteht.

  • Herausbacken

    Danach in einer eingefetteten Pfanne die Pfannkuchen einzeln herausbacken.

  • Tipp

    Darauf Acht geben, dass die Pfannkuchen nicht zu groß werden da man sie sonst schwer umdrehen kann. Servier-Tipp: Die Pfannkuchen mit (Kokos-)Joghurt und/oder mit Birkengold Marillenmarmelade bestreichen und wie auf dem Foto auftürmen.

Viel Spaß beim Ausprobieren! Mehr Pfannkuchen Rezepte ohne Zuckerzusatz finden Sie hier.

Diese Produkte wurden im Rezept verwendet - jetzt einfach online bestellen und direkt nach Hause liefern lassen!

Carina Baier

Autor: Carina Baier

Carina liebt es, neue Rezepte zu kreieren und achtet dabei besonders auf gesunde Zutaten. Sie ist ein absoluter Frühstücksmensch, was sich auch in ihren liebevoll gestalteten und vielfältigen Rezepten widerspiegelt.