Beeren-Joghurt-Roulade, Heidelbeer-Roulade zuckerfrei, Beeren-Roulade mit Joghurtfüllung

Biskuitroulade mit 4 Eiern mit Heidelbeer-Joghurt Füllung

35min
5 (1)
pinterest share button

Zutaten für 1 Roulade:

Biskuitteig
  • 4 Eier
  • 170 g Dinkelmehl
Füllung

Zubereitung Biskuitroulade mit 4 Eiern

Diese fettarme Biskuitroulade mit 4 Eiern ist im Handumdrehen zubereitet und schmeckt herrlich beerig. 

  • Vorheizen

    Zuerst das Backrohr auf 180°C Ober-Unterhitze vorheizen.

  • Eier trennen

    Danach die Eier trennen und das Eiklar steif schlagen.

  • Dotter schaumig rühren

    Nun in einer Schüssel den Dotter mit dem Birkengold Goldstaub vermischen und schaumig rühren.

  • Vermengen

    Jetzt das Dinkelmehl mit dem Backpulver vermengen und abwechselnd mit dem Eischnee unter die Eidottermasse rühren.

  • Ausstreichen

    Den Teig auf einem mit Backpapier ausgelegtem Backblech ausstreichen und im Backrohr 10 bis 12 Minuten backen.

  • Herausnehmen

    Den fertig gebackenen Teig aus dem Ofen nehmen und ein sauberes Küchentuch darüber legen.

  • Stürzen

    Danach den Teig darauf stürzen und vorsichtig das Backpapier abziehen.

  • Einrollen und Auskühlen

    Den Biskuitteig mit Hilfe des Geschirrtuchs einrollen und so auskühlen lassen.

  • Füllung

    Für die Füllung alle Zutaten (außer Fruchtaufstrich) zusammen mischen und den Teig damit bestreichen.

  • Servieren

    Zum Schluss löffelweise Kleckse des Fruchtaufstrichs auf den Teig geben, zusammenrollen und in Scheiben schneiden.

Gutes Gelingen!

Carina Baier

Autor: Carina Baier

Carina liebt es, neue Rezepte zu kreieren und achtet dabei besonders auf gesunde Zutaten. Sie ist ein absoluter Frühstücksmensch, was sich auch in ihren liebevoll gestalteten und vielfältigen Rezepten widerspiegelt.