Zwetschgen Küchlein, Zwetschgen Tarte, Zwetschgen Schnittchen, Zwetchgen Quiche, Zwetschgen Blätterteig Törtchen ohne Zucker

Zwetschgenfleck zuckerfrei

45min
5 (1)
pinterest share button

Zutaten für 1 Fleck:

Zubereitung Zwetschgenfleck

Dieser herbstliche Zwetschgenfleck lässt sich super zu Feierlichkeiten mitnehmen.

  • Ausstechen

    Zuerst den Blätterteig ausrollen und mit einer runden Form einen großen Kreis ausstechen.

  • Verteilen

    Dann Birkengold Xylit, Zimt und Mehl mischen und auf der Oberfläche des Blätterteigs verteilen. Danach einen Zentimeter jeweils am Rand aussparen.

  • Zwetschgen schneiden

    Nun die Zwetschgen dünn in Scheiben schneiden und aufgefächert im Kreis auf dem Blätterteig platzieren.

  • Rand einschlagen

    Jetzt wird der Teil am Rand über den Zwetschgen eingeschlagen.

  • Einstreichen

    Als Nächstes die Ränder mit dem versprudelten Ei und der Milch einstreichen.

  • Backen

    Zum Schluss noch einen Esslöffel Birkengold Goldstaub über den fertigen Zwetschgenfleck streuen und bei 180°C 25 Minuten backen.

Viel Spaß beim Nachbacken!

Jetzt Rezept bewerten und Gutschein erhalten!
Carina Baier

Autor: Carina Baier

Carina liebt es, neue Rezepte zu kreieren und achtet dabei besonders auf gesunde Zutaten. Sie ist ein absoluter Frühstücksmensch, was sich auch in ihren liebevoll gestalteten und vielfältigen Rezepten widerspiegelt.