Marillen Sirup ohne Zucker, Marillen Nektar mit Xylit, Marillen Nektar mit Birkenzucker, Marillen Sirup mit Xylit, Marillen Sirup mit Birkenzucker, Marillen Sirup ohne Zucker, Marillen Nektar ohne Zucker

Marillen Nektar ohne Zuckerzusatz

20min
5 (1)
pinterest share button

Zutaten für ca. 10 Portionen:

Zubereitung Marillen Nektar

Dieser Marillen Nektar kann ganz ohne Zuckerzusatz zubereitet werden.

  • Aufkochen

    Zuerst die Marillen in einem großen Topf mit Wasser und dem Birkengold Xylit aufkochen.

  • Einrühren

    Danach die Zitronensäure einrühren.

  • Vermixen

    Nun alles mit dem Pürierstab gut und fein vermixen.

  • Aufkochen und Köcheln

    Als Nächstes das Gemisch in den Topf geben und mit dem Birkengold Gelier Birkenzucker weitere 5 Minuten aufkochen und köcheln lassen.

  • Umfüllen

    Zum Schluss von der heißen Platte nehmen und den Nektar noch im ganz heißen Zustand in ausgekochte Flaschen füllen und auskühlen lassen.

  • Fertig

    Den Nektar im Kühlschrank lagern und rasch verbrauchen.

Viel Spaß beim Ausprobieren!

Carina Baier

Autor: Carina Baier

Carina liebt es, neue Rezepte zu kreieren und achtet dabei besonders auf gesunde Zutaten. Sie ist ein absoluter Frühstücksmensch, was sich auch in ihren liebevoll gestalteten und vielfältigen Rezepten widerspiegelt.