Orangenkekse, Schokokekse, Orangenplätzchen, Schokoplätzchen, Zartbitterkekse, Zartbitterplätzchen, Weihnachtskekse, Orangen Dukaten, zuckerfrei

Orangen-Schoko-Kekse ohne Zucker

45min
(0)
pinterest share button

Zutaten für ca. 24 Kekse:

  • 1 EL gemahlener Zimt
  • ¼ TL Salz
  • 40 g gemahlene Haselnüsse
  • 1 Bio-Orange
  • 120 g Birkengold® Zartbitterschokolade
enthält von Natur aus Zucker

Zubereitung Orangen-Schoko-Kekse

  • Cremig schlagen

    Für die Orangen-Schoko-Kekse zuerst in einer großen Schüssel, Margarine, Ei, Vanilleextrakt und Birkengold Xylit mit einem Handmixer cremig schlagen.

  • Vermengen

    In einer zweiten Schüssel Mehl, Zimt, Salz und gemahlene Haselnüsse vermengen und anschließend zu den "flüssigen Zutaten" mischen.

  • Abreiben und ausdrücken

    Die Orange heiß abspülen, die Schale abreiben und den Fruchtsaft ausdrücken.

  • Untermischen

    Die Schale und 5 EL des Orangensafts in den Teig untermischen.

  • Kalt stellen

    Dann den Teig für 1 Stunde in den Kühlschrank stellen.

  • Vorbereiten

    Den Backofen auf 180° C (Umluft 160°) vorheizen und ein Backbleck mit Backpapier auslegen.

  • Ausstechen

    Den Teig nun auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche auf zwei Teile aufteilen, ausrollen und mit Keksausstechern nach Wahl ausstechen.

  • Backen

    Die ausgestochenen Kekse nun ca. 12 Minuten backen.

  • Schmelzen

    Währenddessen, die Birkengold Zartbitter Schokolade über einem Wasserbad auf niedrigster Stufe langsam schmelzen lassen. Falls die geschmolzene Schokolade zu klumpen anfängt, sofort vom Herd nehmen und etwas pflanzliches Fett beimengen, bis die Masse glatt und glasig wird.

  • Glasieren

    Die Kekse 5 Minuten auskühlen lassen und anschließend bis zur Hälfte in die Schokolade tauchen.

  • Bestreuen und genießen

    Mit Orangenschale bestreuen und abschließend kalt stellen, bis die Schokolade fest geworden ist.

Viktoria Pichler

Autor: Viktoria Pichler