Rezept Butterkekse ideal für Diabetiker, zuckerfrei, ohne Zucker, Einfache Kekse, Keksrezept

Butterkekse ohne Ei

1h 5min
(0)
pinterest share button

Zutaten:

  • 300 g Weizenmehl griffig
  • 200 g Butter oder Margarine

Zubereitung Butterkekse

  • Zerkleinern und verbröseln

    Für die Butterkekse zuerst die kalte Butter rasch ins Mehl reiben und verbröseln. Dazu entweder die Butter mit einer Reibe zerkleinern oder wer´s lieber mag, mit dem Messerrücken ganz schmale, dünne Scheiben herunter schneiden.

  • Kneten

    Birkengold Bio Xylit und eine Prise Salz daruntermischen und dann möglichst rasch mit den Händen zu einem Teig verkneten.

  • Rasten lassen

    Jetzt den Teig in den Kühlschrank stellen, mit einer Frischhaltefolie abdecken und mindestens eine Stunde rasten lassen.

  • Ausrollen

    Anschließend den Teig auf ca. 2-3 mm Dicke auf einer Backunterlage ausrollen. Um das Ankleben des Teigrollers zu vermeiden kann man Frischhaltefolie dazwischen legen oder alles gut mit Mehl ausstreuen.

  • Ausstechen und backen

    Jetzt mit Formen Kekse aus dem Teig ausstechen und diese im Backrohr bei 180 °C ca. 5-6 Minuten hellbraun backen. Wenn die Kekse zu duften beginnen, wollen sie aus dem Backrohr! :-)

  • Bestreuen

    Auskühlen lassen, mit Birkengold Goldstaub bestreuen und dann schnell vernaschen!

Lilli Birkenwirbel

Autor: Lilli Birkenwirbel

Ich liebe süße Kreationen und backe leidenschaftlich gerne. Dank Birkengold® Xylit, kann ich mit gutem Gewissen genießen.