Overnight Oats, Haferflockenbrei Kokos-Karotte, Karotte-Zimt Porridge

Overnight Oats Carrot Cake zuckerfrei

10min
(0)
pinterest share button

Zutaten für 1 Portion:

  • 30 g zarte Haferflocken
  • 100 ml Milch (oder pflanzliche Milchalternative)
  • 100 g griechischer Joghurt 0 % (alternativ Kokosnuss / Soja-Joghurt)
  • 1 EL Kokosflocken

Zubereitung Overnight Oats Carrot Cake

Diese leckeren Overnight Oats Carrot Cake ruhen über Nacht und können frisch am Morgen verzehrt werden.

  • Vermischen

    Zuerst Haferflocken, Milch, Joghurt und Kokosflocken in einer Schüssel vermischen.

  • Umrühren

    Danach die geriebene Karotte und den Birkengold Xylit hinzufügen und gut umrühren.

  • Kühl stellen

    Zum Schluss die Schüssel über Nacht in den Kühlschrank stellen.

  • Anrichten

    Am nächsten Morgen die Overnight Oats mit Kokosflocken dekorieren und genießen.

Gutes Gelingen! Noch mehr Frühstücksideen ohne Zuckerzusatz finden Sie hier!

Jetzt Rezept bewerten und Gutschein erhalten!
Carina Baier

Autor: Carina Baier

Carina liebt es, neue Rezepte zu kreieren und achtet dabei besonders auf gesunde Zutaten. Sie ist ein absoluter Frühstücksmensch, was sich auch in ihren liebevoll gestalteten und vielfältigen Rezepten widerspiegelt.