Rhabarberauflauf, Topfenauflauf mit Rhabarber, Zuckerfreier Rhabarberauflauf, Topfen-Grießauflauf

Rhabarber-Topfen-Auflauf ohne Zucker

1h 15min
(0)
pinterest share button

Zutaten für ca. 6 Portionen:

  • 250 ml Milch
  • 50 g Grieß
  • 15 g Vanillepuddingpulver
  • 3 Eier
enthält von Natur aus Zucker

Zubereitung Rhabarber-Topfen-Auflauf

  • Erwärmen und einrühren

    Für den Rhabarber-Topfen-Auflauf zuerst die Milch in einem Topf erwärmen und kurz vor dem Kochen den Grieß vermischt mit dem Vanillepuddingpulver mit einem Schneebesen schnell einrühren und vom Herd nehmen.

  • Steif schlagen

    Dann die Eier trennen und das Eiweiß zu steifem Schnee schlagen.

  • Rühren

    Das Eigelb mit dem Topfen, dem Birkengold Bio Xylit und der Grießmasse in eine Schüssel geben und glatt rühren, sodass eine einheitliche Masse entsteht.

  • Unterheben

    Nun den Schnee unterheben.

  • Vorheizen

    Den Backofen auf 170°C vorheizen.

  • Schneiden

    Anschließend den Rhabarber gut waschen und putzen und mit der Schale in kleine Stücke schneiden. Wer den Rhabarber lieber ohne Schale mag, der schält ihn vor dem scheiden einfach.

  • In Form bringen

    Die Hälfte der Topfen-Grieß-Masse in eine gefettete Auflaufform geben, die Hälfte der Rhabarberstücke darauf verteilen und mit Mandelstiften bestreuen. Nun den Vorgang wiederholen und mit Rhabarberstücken und Mandelstiften abschließen.

  • Backen und genießen

    Den Auflauf nun ca. 35-45 Minuten auf mittlerer Schiene backen und noch warm servieren!

Hier geht es zu weiteren Rhabarber Rezepten!

Jetzt Rezept bewerten und Gutschein erhalten!
Barbara Spießberger

Autor: Barbara Spießberger

Barbara arbeitet seit Dezember 2016 im Online-Marketing von Birkengold. Außerdem ist sie eine leidenschaftliche (Birken)-zuckerbäckerin und probiert gerne die verschiedensten Rezepte mit unseren Produkten aus. Noch lieber als das Backen mag sie allerdings das Naschen hinterher! :D