Süße Spiegelei Dinkel-Waffeln mit Birkenzucker

Zutaten für 4 Waffeln:

Waffelteig
  • 200 g Dinkelvollkornmehl
  • 80 ml Mandelmilch
  • 1/2 TL Backpulver
"Spiegelei" Topping
  • 5 eingelegte Pfirsichhälften

Zubereitung Süße Spiegelei Dinkel-Waffeln:

Diese Waffeln sehen bloß aus wie Spiegeleier, sind jedoch mit Joghurt und Pfirsichhälften verziert. ;-). Perfekt für den Osterbrunch!

  1. Zuerst Butter und Birkengold Birkenzucker gut verrühren.
  2. Dann die Eier zugeben und unterrühren.
  3. Danach Dinkelvollkornmehl und Mandelmilch abwechselnd unter den Teig rühren.
  4. Jetzt in einem eingefetteten Waffeleisen die Waffeln herausbacken.
  5. Nun das Joghurt mit dem Birkengold Birkenzucker mischen und einen großen Klecks als “Eiweiß” auf die Waffeln geben und schön rund verteilen.
  6. Zum Schluss eine Pfirsichhälfte in die Mitte der Waffel setzen.

Viel Freude beim Nachmachen!

Mehr Frühstücksrezepte ohne Zucker finden Sie hier!

Schon wieder aufgegessen? Hier gibt's noch weitere Rezepte!

Unicorn Superbowl, Einhorn Bowl ohne Zucker, Einhorn Frühstück, Einhorn Dessert, Einhorn Nachspeise, Einhorn Bowl mit Xylit

Magische Einhorn Bowl

Erdbeercheesecake, Erdbeerkäsekuchen, Käsekuchen, Erdbeerkuchen, Erdbeertorte, Cheesecake, zuckerfrei,

Strawberrycheesecake

Salatdressing, Salatmarinade, Veganes Dressing, Joghurtdressing, Caesar Salad, Caesar Marinade

Caesar Dressing

Carina Baier

Autor:
Carina Baier

Carina liebt es, neue Rezepte zu kreieren und achtet dabei besonders auf gesunde Zutaten. Sie ist ein absoluter Frühstücksmensch, was sich auch in ihren liebevoll gestalteten und vielfältigen Rezepten widerspiegelt.