Rezept Topfentorte ohne Zucker, Topfenkuchen, Käsekuchen, Käsetorte, Cheesecake

Topfentorte ohne Zucker

1h 15min
(0)
pinterest share button

Zutaten für 1 Tortenform:

Für die Topfenmasse
  • Saft einer halben Zitrone
  • 4 Eier (2 ganze Eier, 2 Dotter)
Für den Mürbteig
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Zimt
  • 1 Prise Vanille
enthält von Natur aus Zucker

Zubereitung Topfentorte

  • Zutaten auf Arbeitsfläche

    Für die Topfentorte zuerst Mehl mit Birkengold Bio Xylit, Salz, Zimt und Vanille auf die Arbeitsplatte geben.

  • Zerkleinern

    Jetzt die kalte Butter mit einer Reibe oder mit dem Messerrücken zerkleinern und auf das Mehl verteilen.

  • Kneten

    Rasch mit der Hand zu einem Teig kneten.

  • Rasten lassen

    Anschließend in Folie wickeln und eine halbe Stunde im Kühlschrank rasten lassen.

  • Rühren

    Während der halben Stunde Wartezeit kann man die Topfenmasse vorbereiten: Dazu alle Zutaten mit dem Mixer schaumig rühren.

  • Auslegen

    Den gekühlten Teig aus dem Kühlschrank nehmen, auswalken und die gebutterte und bemehlte Tortenform damit auslegen (den Rand leicht hochziehen).

  • In Form bringen und backen

    Jetzt die Topfenmasse auf den Teig verteilen und bei 150°C ca. eine Stunde im Ofen backen. Den Ofen dazwischen nicht aufmachen, sonst fällt der Kuchen zusammen.

  • Auskühlen lassen

    Danach am besten im Rohr langsam auskühlen lassen und nicht sofort rausholen.

Tipp: Für alle, die die Torte besonders flaumig mögen: Bevor die Zutaten der Topfenmasse miteinander vermixt werden, wird das Eiklar zu Schnee geschlagen und anschließend mit dem Schneebesen vorsichtig unter die Topfenmasse gehoben.

Lilli Birkenwirbel

Autor: Lilli Birkenwirbel

Ich liebe süße Kreationen und backe leidenschaftlich gerne. Dank Birkengold® Xylit, kann ich mit gutem Gewissen genießen.