Goldene Milch vegan

Zutaten für 2 Tassen:

  • 500 ml Pflanzendrink nach Geschmack
  • eine Prise schwarzer Pfeffer und frische Muskatnuss
  • 1/2 TL gemahlene Vanille und Zimt

Zubereitung Goldene Milch:

  1. Für die goldene Milch nach veganer Art die Kurkumawurzeln schälen und fein raspeln. Vorsicht, Kurkuma färbt sehr stark, deshalb eventuell Handschuhe verwenden. Alternativ kann auch hochwertiges Kurkumapulver verwendet werden. Kurkuma ist übrigens für die Farbe im Currypulver verantwortlich.
  2. Den Ingwer ebenfalls schälen und reiben.
  3. Nun alle Zutaten bis auf das Kokosöl im Mixer für eine Minuten mixen.
  4. Die Milch in einen Topf geben, erwärmen und das Kokosöl unterrühren.
  5. Sofort warm trinken.

Einer der wertvollen Inhaltsstoffe der Kurkumawurzel ist Curcumin. Der farbgebende Stoff soll entzündungshemmend und schmerzstillend wirken. Den ätherischen Ölen wird außerdem eine antioxidative und immunstärkende Wirkung zugeschrieben. Die goldene Milch ist eine leckere Möglichkeit diese tollen Eigenschaften von Kurkuma optimal zu nutzen. In Kombination mit Birkengold® Xylit schmeckt das Getränk Groß und Klein.

Schon wieder ausgetrunken? Hier gibt's noch weitere Rezepte!

Hot Chocolate, Heiße Schokolade, Trinkschokolade, Vegane Schokolade, zuckerfrei, ohne Zucker

Heiße Protein Schokolade

Tassenkuchen, Vanillekuchen, Mikrowellenkuchen, zuckerfrei, ohne Zucker

Vanille-Tassenkuchen

Ines Renn

Autor:
Ines Renn

Ines zaubert zu Hause köstliche Rezepte mit den Produkten von Birkengold und unterstützt das Birkengold-Team mit vielen tollen Ideen. Sie ist unsere Expertin für vegane Kreationen und lässt sich immer etwas Neues einfallen!