Kekse mit Apfelmus, Apfel Kekse zuckerfrei, Apfelkekse mit Xylit, Apfel Kekse mit Birkenzucker

Apfelbusserl mit Birkenzucker

35min
(0)
pinterest share button

Zutaten für ca. 2,5 Bleche:

Zubereitung Apfelbusserl

Diese Kekse mit weihnachtlichen Gewürzen stellen eine zuckerfreie Alternative zu klassischen Kokosbusserl dar.

  • Schaumig rühren

    Zuerst für die Kekse die zimmerwarme Butter mit dem Birkengold Goldstaub ca. 10 Minuten schaumig rühren.

  • Unterrühren

    Dann langsam Ei für Ei in die Masse hinzugeben und gut unterrühren.

  • Vermischen

    Als Nächstes das Mehl mit den Gewürzen vermischen und in die Masse einsieben und unterheben.

  • Vorheizen

    Danach den Ofen auf 170°C Umluft vorheizen.

  • Abschmecken

    Währenddessen die Masse abschmecken und bei Bedarf mit Zimt oder Lebkuchengewürz nachwürzen.

  • Aufspritzen

    Jetzt den Teig in einen Spritzbeutel füllen und mit einer großen Sterntülle auf das Backblech in kleine "Busserl" aufspritzen.

  • Backen und Abkühlen

    Nun die Kekse für ca. 8-10 Minuten hellgold backen und abkühlen lassen.

  • Einkochen

    Während die Busserl abkühlen, das Apfelmus mit Birkengold Bio Xylit und etwas Zimt einkochen lassen, sodass es eine Art Marmelade entsteht.

  • Füllen und Zusammenkleben

    Dann die Busserl mithilfe des Apfelmus füllen und zusammenkleben.

  • Bestäuben

    Zum Schluss noch mit etwas Birkengold Goldstaub bestäuben!

Gutes Gelingen!

Bettina

Autor: Bettina

Betti liebt es gesund zu backen. Auch auf ihrem eigenen Food- und Lifestyleblog (bezibella.com) präsentiert sie gerne neue Rezepte. Da sie sehr gesundheitsbewusst lebt, backt sie viel mit Birkenzucker. Wir dürfen also auf ihre weiteren Köstlichkeiten gespannt sein!