Dinkel Sandkuchen zuckerfrei mit Erdbeerkompott

Zutaten für 2 kleinere Gugelhupf Formen:

  • 2 Eier
  • 1 Prise Salz
  • 1 TL Backpulver
  • 50 g Speisestärke
  • 75 g Dinkelmehl

Zubereitung Dinkel Sandkuchen zuckerfrei:

Dieser köstliche Dinkel Sandkuchen passt ideal zum Nachmittagskaffee oder wenn Gäste zu Besuch sind.

  1. Zuest den Backofen auf 170° Umluft vorheizen.
  2. Dann die weiche Butter mit dem Birkengold Birkenzucker schaumig rühren.
  3. Als Nächstes die zimmerwarmen Eier, die Pflanzenmilch, den Zitronensaft und den Zitronen-Abrieb hinzufügen.
  4. Nun das Dinkelmehl, die Speisestärke, das Backpulver und die Prise Salz unter die Masse heben.
  5. Jetzt den Teig in die vorgefetteten Gugelhupf-Formen füllen und für ca. 18 Minuten goldbraun backen.
  6. Währenddessen die Erdbeeren waschen und klein schneiden.
  7. Danach die Erdbeeren mit einem Schuss Wasser und einem Esslöffel Birkengold Birkenzucker aufkochen lassen.
  8. Zum Schluss den Dinkel Sandkuchen gemeinsam mit dem Erdbeerkompott servieren!

Guten Appetit!

Mehr Kuchen Rezepte ohne Zucker finden Sie hier.

Schon wieder aufgegessen? Hier gibt's noch weitere Rezepte!

Rezept Gugelhupf ohne Mehl, Mohnkuchen, Goglhupf, Gugelhupf

Mohngugelhupf

Rezept Italienisches Mandelgebäck

Cantuccini

Christmas Mini Cake, Weihnachtskuchen, Mini Kuchen, Küchlein, Cranberrykuchen, Schokokuchen, Christmas Cake, Christmas Dessert, zuckerfrei, ohne Zucker, vegan

Mini Weihnachtskuchen

Bettina

Autor:
Bettina

Betti liebt es gesund zu backen. Auch auf ihrem eigenen Food- und Lifestyleblog (bezibella.com) präsentiert sie gerne neue Rezepte. Da sie sehr gesundheitsbewusst lebt, backt sie viel mit Birkenzucker. Wir dürfen also auf ihre weiteren Köstlichkeiten gespannt sein!