Obsttoast, Magic Toast, Frühstückstoast, Süßer Toast, Früchtebrot, Marmeladetoast, zuckerfrei, ohne Zucker

Früchtetoast vegan

10min
(0)
pinterest share button

Zutaten für 1-2 Portionen:

  • Erdnussbutter (ohne zugesetzten Zucker)
Für die Dekoration:
  • Kokosflocken
  • Heidelbeeren
  • 1 Feige
  • weitere Früchte für die Deko (Birne, Banane)
  • eventuell kleine Keksausstecher (Sterne, Herzen,..)

Zubereitung Früchtetoast

Knuspriger Vollkorntoast mit frischen, exotischen Früchten - hört sich dieser Früchtetoast nicht nach einem unglaublich leckeren Frühstück an?

  • Rösten

    Zuerst die Toastscheiben im Toaster oder in einer beschichteten Pfanne goldbraun rösten.

  • Bestreichen

    Dann je eine halbe Scheibe mit Birkengold Heidelbeermarmelade und eine halbe Scheibe mit Erdnussbutter bestreichen.

  • Ausstechen

    Mit kleinen Keksausstechern Sterne oder Herzen aus Birnenscheiben und Bananen ausstechen.

  • Verzieren

    Danach den Toast damit verzieren.

  • Dekorieren und genießen

    Anschließend mit Kokosflocken, Heidelbeeren, Feigen und Früchten nach Wahl dekorieren. Das leckere Frühstück genießen!

Tipp: Statt der Marmelade kann man auch selbstgemachten, süßen Hummus auf den Toast streichen! Das Rezept dazu finden Sie hier!

Jetzt Rezept bewerten und Gutschein erhalten!

Schon wieder aufgegessen? Hier gibt's noch weitere Rezepte!

Carina Baier

Autor: Carina Baier

Carina liebt es, neue Rezepte zu kreieren und achtet dabei besonders auf gesunde Zutaten. Sie ist ein absoluter Frühstücksmensch, was sich auch in ihren liebevoll gestalteten und vielfältigen Rezepten widerspiegelt.