Himbeer Brownies ohne Zucker

Zutaten für 1 Backblech:

  • 200 g Mehl
  • 2 EL Kakaopulver
  • 2 TL Backpulver
  • 250 g Himbeeren

Zubereitung Himbeer Brownies:

Diese köstlichen Himbeer Brownies schmecken wunderbar fruchtig-schokoladig!

  1. Zuerst die Birkengold Edelbitterschokolade mit einem Messer grob hacken.
  2. Dann die Butter mit der Edelbitterschokolade über einem heißen Wasserbad schmelzen und anschließend wieder leicht abkühlen lassen.
  3. Als Nächstes die Eier mit dem Birkengold Xylit in einer Schüssel verrühren.
  4. Jetzt die geschmolzene Schokolade zu dem Eigemisch zugeben und unterrühren.
  5. Danach das Mehl mit dem Kakao und Backpulver vermischen und unter die Schokoladenmasse rühren.
  6. Nun die Himbeeren unter die Teigmasse geben.
  7. Den Teig auf das Backblech (oder in eine Backform) füllen und verstreichen.
  8. Zum Schluss im Ofen ca. 30 Minuten bei 175°C backen, so dass der Teig innen noch leicht feucht ist.
  9. Anschließend die Brownies herausnehmen, auskühlen lassen und genießen!

Viel Spaß beim Ausprobieren!
Mehr Kuchen Rezepte ohne Zucker finden Sie hier.

Schon wieder aufgegessen? Hier gibt's noch weitere Rezepte!

Rezept Nusskranz zum Sonntagskaffee ohne Zucker, Nusskuchen, Nusszopf, Nussguglhupf, zuckerfrei

Nusskranz

Pikante Tarte, Tarte mit Trauben, Fetatarte, zuckerfrei, ohne Zucker

Traubentarte

Rezept Eistee mit Xylit

Eistee

Carina Baier

Autor:
Carina Baier

Carina liebt es, neue Rezepte zu kreieren und achtet dabei besonders auf gesunde Zutaten. Sie ist ein absoluter Frühstücksmensch, was sich auch in ihren liebevoll gestalteten und vielfältigen Rezepten widerspiegelt.