Veganer Cheesecake, Veganer Käsekuchen, Roh-veganer Cheesecake, Roh-Veganer Käsekuchen, Cheesecake mit Heidelbeeren, Rohkuchen, Veganer Kuchen

Roh Veganer Kuchen mit Cashew-Heidelbeer-Creme

20min
5 (1)
pinterest share button

Zutaten für 1 Kuchen:

Fülle
  • 400 g Cashews
  • 200 g gefrorene Heidelbeeren
Boden
  • 250 g Datteln
  • 50 g geriebene Mandeln
  • Zimt
Topping
  • 100 frische Heidelbeeren als Dekoration

Zubereitung Roh Veganer Kuchen

Dieser einfach zubereitete Roh Vegane Kuchen mit Cashew-Heidelbeer-Creme besteht aus gesunden Zutaten und wird nicht gebacken.

  • Einweichen

    Über Nacht Cashewnüsse in Wasser einweichen.

  • Pürieren

    Am nächsten Tag abtropfen lassen und gemeinsam mit den gefrorenen Heidelbeeren fein pürieren.

  • Unterrühren

    Birkengold Xylit unter die Cashew-Heidelbeer-Masse rühren.

  • Mixen

    Für den Boden die Datteln klein mixen und mit den geriebenen Mandeln vermengen.

  • Boden Formen

    Einen kleinen Tortenboden mit Frischhaltefolie auslegen, die feste Bodenmasse hineindrücken und zu einem schönen Boden formen.

  • Kaltstellen

    Danach die Cashew-Heidelbeer-Masse hineinfüllen und im Kühlschrank kaltstellen.

  • Dekorieren

    Nach einer Stunde die Oberfläche mit dem Birkengold Heidelbeermarmelade bestreichen und schön mit Beeren dekorieren.

Gutes Gelingen!

Schon wieder aufgegessen? Hier gibt's noch weitere Rezepte!

Carina Baier

Autor: Carina Baier

Carina liebt es, neue Rezepte zu kreieren und achtet dabei besonders auf gesunde Zutaten. Sie ist ein absoluter Frühstücksmensch, was sich auch in ihren liebevoll gestalteten und vielfältigen Rezepten widerspiegelt.