Schoko-Birnen Kuchen vegan, Birnen-Schokokuchen, Schokokuchen mit versunkenen Birnen

Veganer Schokokuchen mit Birnen ohne Zuckerzusatz

1h
(0)
pinterest share button

Zutaten für 1 Kastenform:

Zubereitung Veganer Schokokuchen mit Birnen

Dieser leckere Schokokuchen mit Birnen wurde exklusiv bei der Birkengold Koch-Masterclass zubereitet.

  • Vorheizen

    Zuerst den Ofen auf 180° C Ober/Unterhitze vorheizen.

  • Vermengen

    Dann Dinkelvollkornmehl, Rohkakaopulver, Birkengold Xylit und das Backpulver in einer Schüssel vermengen.

  • Unterrühren

    Anschließend Wasser und Sonnenblumenöl dazugeben und gut unterrühren, bis ein glatter Teig entsteht.

  • Schmelzen

    Jetzt die Birkengold Zartbitter Schokolade über einem Wasserbad schmelzen und in den Teig einrühren.

  • Einrühren

    Falls gewünscht können noch extra Birkengold Zartbitter Schokolade in die Masse gerührt werden.

  • Füllen

    Danach den Teig in eine Kastenform füllen und die Birnen in den Kuchenteig drücken.

  • Backen

    Nun den Kuchen 35 – 40 Minuten backen. Der Kuchen ist fertig, wenn bei der Stäbchenprobe kein Teig am Holzstäbchen hängen bleibt.

  • Bestäuben

    Zum Schluss noch mit Birkengold Goldstaub bestäuben.

Gutes Gelingen!

Carina Baier

Autor: Carina Baier

Carina liebt es, neue Rezepte zu kreieren und achtet dabei besonders auf gesunde Zutaten. Sie ist ein absoluter Frühstücksmensch, was sich auch in ihren liebevoll gestalteten und vielfältigen Rezepten widerspiegelt.