Sesam-Pistazien Kekse, Pistazien Kekse mit Sesam

Sesam Kekse mit Pistazien zuckerfrei

55min
(0)
pinterest share button

Zutaten für ca. 20 Stück:

  • ½ TL Trockengerm
  • 100 g Pistazien
  • 200 g Sesam

Zubereitung Sesam Kekse mit Pistazien

Frisch gebacken auf den Tisch gebracht schmecken diese Sesam Kekse mit Pistazien einfach unwiderstehlich.

  • Vorbereiten

    Zuallererst das Rohr auf 220° Celsius vorheizen und 2 Backbleche mit Backpapier belegen.

  • Mischen

    Danach das Mehl in eine Schüssel geben und die Butter in kleinen Stückchen dem Mehl beimischen.

  • Hinzufügen

    Im nächsten Schritt 150 g Birkengold Xylit und Germ mit 70 ml Wasser vermischen und der Masse hinzufügen.

  • Klein hacken

    Danach die Pistazien klein hacken und in den Teig einkneten.

  • Einkochen

    Das übrige Wasser (200 ml) mit 40 g Birkengold Xylit zu einem Sirup einkochen und den Sesam daruntermischen.

  • Formen und herunterschneiden

    Parallel dazu den Teig zu einer Rolle formen und ca. 4 cm dicke Keks-Scheiben herunterschneiden.

  • Eintauchen und auf Blech legen

    Die Kekse in den Sesamsirup tauchen und auf die vorbereiteten Bleche legen.

  • Backen und genießen

    Zum Schluss die Kekse auf mittlerer Schiene für ca. 10 min backen.

Lassen Sie es sich schmecken! :-)

Jetzt Rezept bewerten und Gutschein erhalten!

Schon wieder aufgegessen? Hier gibt's noch weitere Rezepte!

Julia Bachl

Autor: Julia Bachl

Julia ist Mutter von drei Kindern und befindet sich zur Zeit in Karenz. Auf eine gesunde und abwechslungsreiche Ernährung legt sie besonders großen Wert. In ihrer Freizeit probiert sie gerne neue und auch aufwändigere Torten, Kuchen und Desserts aus. Da es im Alltag aber zeitlich manchmal etwas knapp ist, sind viele ihrer Rezepte schnell und einfach zubereitet.