Zuckerwatte selber machen

Zutaten für 1-2 Portionen:

  • 15 g Flohsamenschalen
  • 20 g Hafermark
  • 5 g pinkes Pitaya Pulver
Zur Dekoration:

Zubereitung Zuckerwatte:

Selbstgemachte Zuckerwatte ist gar nicht so schwer, wie man im ersten Moment vielleicht denkt. Dieses Rezept ist noch dazu vollkommen ohne zugesetzten Zucker und somit eine vollwertige Nascherei!

  1. Zuerst in einem Topf alle Zutaten gemeinsam aufkochen und unter kontinuierlichem Rühren fest werden lassen.
  2. In ein schönes Glas füllen und mit der Heidelbeermarmelade und Heidelbeeren dekorieren.
  3. Fertig ist die süße Leckerei!

Schon wieder aufgegessen? Hier gibt's noch weitere Rezepte!

Früchtesushi, Beerensushi, Sushi süß, Sweet Sushi, Sushi mit obst, zuckerfrei, ohne Zucker

Obst Sushi

Erdnusscookies, Peanutbuttercookies, Erdnussbutterkekse, Erdnussbuttercookies, Peanutcookies, zuckerfrei, ohne Zucker

Erdnusskekse

Carina Baier

Autor:
Carina Baier

Carina liebt es, neue Rezepte zu kreieren und achtet dabei besonders auf gesunde Zutaten. Sie ist ein absoluter Frühstücksmensch, was sich auch in ihren liebevoll gestalteten und vielfältigen Rezepten widerspiegelt.