Nussbrot süß

Zutaten:

  • 300 g Zucchini
  • 100 g Walnusskerne
  • 275 g (glutenfreies) Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 1 TL Zimt
  • 1 Prise Koriander

Zubereitung Nussbrot:

Dieses Nussbrot ist ja süß - mit Walnüssen und Zucchini wird es im Handumdrehen zum leckeren Kuchengenuss, wenn der Hunger auf was Süßes wieder einmal ausbricht! ;-)

  1. Zuerst das Backrohr auf 180°C vorheizen und eine Kastenform (ca. 25 cm) mit Backpapier auslegen.
  2. Zucchini waschen und mit einem Schäler ca. 50 g Zucchinistreifen abschälen. Die restlichen Zucchini fein reiben.
  3. Dann Walnusskerne grob hacken und mit Mehl, Backpulver, Gewürzen und Salz vermischen.
  4. Eier und Birkengold® Bio-Xylit schaumig rühren und nach und nach das Öl hinzufügen.
  5. Nun die geriebenen Zucchini und die Walnuss-Mehlmischung gründlich unterheben.
  6. Dann den Teig in die vorbereitete Form geben und auf mittlerer Schiene ca. 60min backen.
  7. Anschließend das gebackene Brot aus der Form geben und gut auskühlen lassen.
  8. Zuletzt die Zucchinistreifen darauf verteilen und mit Butter oder zuckerfreier Birkengold® Marmelade genießen!

Sie haben doch eher Lust auf ein traditionelles, saures Nussbrot?
>> Hier finden Sie unser leckeres Rezept!

Schon wieder aufgegessen? Hier gibt's noch weitere Rezepte!

Apfelwrap, Apfeltasche, Sweet Wraps, zuckerfrei, ohne Zucker

Süße Wraps

Rotweinguglhupf, Guglhupf, Weinkuchen, zuckerfrei, ohne Zucker, Kuchen mit Rotwein

Rotweinkuchen

Julia Bachl

Autor:
Julia Bachl

Julia ist Mutter von drei Kindern und befindet sich zur Zeit in Karenz. Auf eine gesunde und abwechslungsreiche Ernährung legt sie besonders großen Wert. In ihrer Freizeit probiert sie gerne neue und auch aufwändigere Torten, Kuchen und Desserts aus. Da es im Alltag aber zeitlich manchmal etwas knapp ist, sind viele ihrer Rezepte schnell und einfach zubereitet.