Chocolate Chip Cookies vegan

Zutaten für 9 Cookies:

  • 2 EL Kokosöl, flüssig
  • 1 EL Agavendicksaft
  • 1 TL Backpulver
  • ½ TL Zimt

Zubereitung Chocolate Chip Cookies:

Die Chocolate Chip Cookies werden nach traditionell-amerikanischem Rezept zubereitet.

  1. Zuerst den Backofen bei Ober-/Unterhitze 200 °C oder Umluft 180 °C vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen.
  2. Dann ene halbe Tafel Birkengold® Zartbitterschokolade klein hacken.
  3. Als Nächstes für den Teig alle Zutaten, bis auf die Birkengold® Zartbitterschokolade, mit einem Handmixer vermengen.
  4. Anschließend die gehackte Birkengold® Zartbitterschokolade vorsichtig unterheben.
  5. Nun etwa 9 gleich große Bällchen formen, auf das Backblech setzen und mit einem großen Löffel vorsichtig platt drücken.
  6. Zum Schluss die Kekse ca. 10 Minuten lang backen. Achtung: Sie werden beim Rausnehmen noch sehr weich sein, härten allerdings beim Auskühlen nach.

Guten Appetit!

Mehr Keksrezepte finden Sie hier.

Schon wieder aufgegessen? Hier gibt's noch weitere Rezepte!

Rezept Vegane Nussplätzchen zuckerfrei, Nusskekse, Kekse mit Nüsse

Nussplätzchen

Rezept Klassischer Marmorgugelhupf ohne Zucker, Marmorkuchen, Guglhupf, Gugelhupf

Marmorgugelhupf

Birkengold Redaktion

Autor:
Birkengold Redaktion