Low Carb Birnenkuchen weizenfrei

Zutaten:

1 Portion
  • 1 TL Zimt (gemahlen)
  • 50 g Mandeln (gemahlen)
  • 3 ganze Birnen

Zubereitung Low Carb Birnenkuchen:

  1. Zu Beginn die Eier mit dem Birkengold® Birkenzucker mithilfe eines Mixers für 5 Minuten schaumig rühren.
  2. Zunächst wird der Topfen in die Ei-Masse gerührt.
  3. Als Nächstes werden Mandelmehl, Zimt sowie die Mandeln untergemengt.
  4. Danach wird der Teig in eine gefettete, sowie bemehlte Springform gefüllt.
  5. Zur Deko die Birnen fein in Scheiben schneiden un kreisrund auf den Teig verteilen.
  6. Zum Schluss kommt der Kuchen für 40 Minuten in den auf 180° C vorgeheizten Backofen.

Guten Appetit!

Mehr Birnen Rezepte finden Sie hier!

Schon wieder aufgegessen? Hier gibt's noch weitere Rezepte!

Beerenkuchen, Mikrowellenkuchen, Einfacher Tassenkuchen, Ruckzuckkuchen, Schneller Kuchen, zuckerfrei, ohne Zucker

Tassenkuchen

Blaubeermuffins, Käsekuchenmuffins, Heidelbeermufffins, Blueberry Cheesecake, Cheesecakemuffins, zuckerfrei, ohne Zucker, mit Xylit

Heidelbeer-Käsekuchenmuffins

Rotweinguglhupf, Guglhupf, Weinkuchen, zuckerfrei, ohne Zucker, Kuchen mit Rotwein

Rotweinkuchen

Chia Dessert, Joghurt Chia Pudding, Chia Pudding, Joghurtdessert, Birnendessert, Chia Parfait, zuckerfrei

Schneeflocken Dessert

Carina Baier

Autor:
Carina Baier

Carina hat ihren eigenen Food- und Lifestyle-Blog. Sie liebt es, neue Rezepte zu kreieren und achtet dabei besonders auf gesunde Zutaten. Sie ist ein absoluter Frühstücksmensch, was sich auch in ihren liebevoll gestalteten und vielfältigen Rezepten widerspiegelt.