Rezept Lebkuchen Tiramisu zuckerfrei

Festliches Tiramisu mit Lebkuchen glutenfrei

1h
(0)
pinterest share button

Zutaten Für 4 Portionen::

Für den Lebkuchenteig:
  • 400 g gemahlene Nüsse
  • 275 g Birkengold® Xylit
  • 4 Eier (Gr. L)
  • 100 g gehackte Mandeln
  • 1 TL Lebkuchengewürz
  • 1 TL Zimt
  • 1 TL Weinstein-Backpulver
Für die Creme:
  • 400 g Mascarpone
  • 400 ml Sahne
  • 35 g Birkengold® Xylit
  • 2 TL Zimt
  • 1 TL Lebkuchengewürz
Außerdem:
  • 70 ml Espresso oder sehr starken Kaffee
  • 30 ml Rum
  • 1 EL Rohkakaopulver

Zubereitung Festliches Tiramisu mit Lebkuchen: für den Lebkuchenteig

  • Vorbereiten

    Für ein festliches Tiramisu mit Lebkuchen zuerst den Backofen auf  180 °C Ober-/Unterhitze bzw. 160°C Umluft  vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen. 70 ml Espresso bzw. sehr starken Kaffee zubereiten und abkühlen lassen, während der Lebkuchenteig vorbereitet wird.

  • Vermischen

    In einer großen Rührschüssel zunächst Nüsse, Birkengold Xylit, Backpulver und Gewürze vermischen.

  • Verrühren

    Anschließend die Eier dazu geben und mit einem Handmixer verrühren.

  • Backen

    Die Lebkuchenmasse auf das Backblech streichen und ca. 20 Minuten backen und dann abkühlen lassen.

Zubereitung Creme

  • Steif schlagen

    Für die Creme die Sahne steif schlagen und kalt stellen.

  • Verrühren und unterheben

    In einer großen Schüssel die restlichen Zutaten für die Creme gut verrühren. Anschließend die Sahne vorsichtig unterheben.

  • Zuschneiden

    Nun werden die einzelnen Komponeten geschichtet. Die Lebkuchenplatte so zuschneiden, dass sie den Boden einer kleinen Auflaufform oder einzelner Förmchen für 4 Personen mindestens zweimal bedeckt.

  • Beträufeln

    Kaffee und Rum vermischen und die Lebkuchenplatte mit der Hälfte der Mischung beträufeln.

  • Bestreichen

    Nun den Lebkuchen mit der Creme bestreichen.

  • Erneut beträufeln

    Die zweite Lebkuchenplatte darauf legen und mit der restlichen Kaffee-Rum-Mischung beträufeln.

  • Verteilen

    Zum Schluss die restliche Creme gleichmäßig darauf verteilen.

  • Bestäuben

    Vor dem Servieren mit Rohkakao Superfoodpulver bestäuben.

Jetzt Rezept bewerten und Gutschein erhalten!

Diese Produkte wurden im Rezept verwendet - jetzt einfach online bestellen und direkt nach Hause liefern lassen!

Ines Renn

Autor: Ines Renn

Ines zaubert zu Hause köstliche Rezepte mit den Produkten von Birkengold und unterstützt das Birkengold-Team mit vielen tollen Ideen. Sie ist unsere Expertin für vegane Kreationen und lässt sich immer etwas Neues einfallen!