Germknödel zuckerfrei, Germknödel mit Birkenzucker, Germknödel vegan, Germknödel ohne Zuckerzusatz, Germknödel mit Xylit

Germknödel mit Bratapfelfüllung zuckerfrei

1h 5min
(0)
pinterest share button

Zutaten für 6 kleine Germknödel:

Germteig
  • eine Prise Salz
  • ½ TL gemahlene Vanille
  • 50 ml geschmacksneutrales Öl (Sonnenblume)
Bratapfelfüllung
  • 300 g kleine, säuerliche Äpfel (1-2 Stück)
  • 1 EL Margarine
  • ½ TL Zimt
Cranberrysauce
  • 200 g frische oder tiefgekühlte Cranberries
Optional
  • Mandelsplitter nach Geschmack
  • frische Granatapfelkerne

Zubereitung Germknödel mit Bratapfelfüllung

Die Germknödel mit Bratapfelfüllung sind ein besonderes Schmankerl in der Winterzeit.

  • Teig

    Siehe Schritt 2 bis 7

  • Hefe auflösen

    Zuerst für 6 kleine vegane Germknödel mit Bratapfelfüllung Hefe und Birkengold Xylit im lauwarmen Sojadrink auflösen.

  • Vermengen

    Danach das Weizenmehl, Salz sowie Vanille gut miteinander vermengen.

  • Verkneten

    Nun das Hefegemisch sowie die Hälfte vom Öl dazugeben und verkneten.

  • Teig vorbereiten

    Dann das restliche Öl hinzufügen und mindestens 5 Minuten weiter kneten bis ein geschmeidiger Teig entstanden ist.

  • Gehen lassen

    Als Nächstes den Germteig in der Rührschüssel und mit einem feuchten Tuch bedeckt an einem warmen Ort ca. 1 Stunde gehen lassen.

  • Formen und Gehen lassen

    Zum Schluss auf einer bemehlten Fläche 6 kleine, gleichmäßige Kugeln formen, zudecken und weitere 15 Minuten gehen lassen.

  • Füllung

    Siehe Schritt 9 bis 14

  • Äpfel vorbereiten

    Als Erstes die Äpfel schälen, entkernen und in kleine Stücke schneiden.

  • Abkühlen lassen

    Als Nächstes die Äpfel in einer Pfanne mit etwas Margarine goldbraun karamellisieren und etwas abkühlen lassen.

  • Vermischen

    Danach mit den restlichen Zutaten, außer der Birkengold Edelbitter Schokolade vermischen und abschmecken.

  • Kugeln formen

    Nun jeweils eine Germteigkugel flachdrücken, auseinander ziehen und ca. 2 TL Bratapfelfüllung + 1 Stk. Birkengold Edelbitter Schokolade in die Mitte geben. Vorsichtig verschließen und darauf achten, dass nichts von der Füllung austreten kann.

  • Material vorbereiten

    Im nächsten Schritt einen Topf bodenbedeckt mit Wasser und einem eingefetteten Dampfeinsatz oder einem Teller aus hitzebeständigem Material vorbereiten.

  • Knödel gar ziehen lassen

    Das Wasser zum Kochen bringen und die Germknödel im geschlossenen Topf ca. 15 Minuten gar ziehen lassen. Achtung: Die Knödel verdreifachen dabei ihre Größe!

  • Cranberrysauce

    Zum Schluss die Knödel im Dampf baden lassen und die Cranberrysauce zubereiten.

  • Cranberries vorbereiten

    Dazu die Cranberries waschen, in einem kleinen Topf mit 4 EL Wasser und Birkengold Xylit für 10 Minuten unter gelegentlichem Rühren köcheln lassen.

  • Pürieren

    Sobald die Früchte zerfallen, diese mit dem Pürierstab zu einer feinen Sauce verarbeiten.

  • Servieren

    Je nach Geschmack durch ein feines Sieb passen und die Knödel damit servieren.

Gutes Gelingen!

Ines Renn

Autor: Ines Renn

Ines zaubert zu Hause köstliche Rezepte mit den Produkten von Birkengold und unterstützt das Birkengold-Team mit vielen tollen Ideen. Sie ist unsere Expertin für vegane Kreationen und lässt sich immer etwas Neues einfallen!