Süßes Osterlamm backen ohne Zucker

Zutaten für 1-Liter-Osterlamm-Backform (6 Personen):

Zubereitung Süßes Osterlamm backen:

Dieses marmorierte Osterlamm kann ganz einfach mit einer Lamm-Form zubereitet werden und schmückt die Ostertafel!

  1. Zunächst den Backofen auf 160° Celsius (Heißluft) vorheizen.
  2.  Dann die Backform mit Butter ausstreichen, mit Mehl bestäuben und auf ein Blech stellen.
  3.  Als Nächstes die Birkengold Zartbitterschokolade in der Mikrowelle oder über dem Wasserbad schmelzen.
  4.  Danach Weizenmehl, Dinkelmehl und Backpulver abwiegen und in eine Schüssel sieben.
  5.  Nun Butter, Birkengold Xylit, selbstgemachten Vanillezucker und eine Prise Salz mit dem Mixer schaumig schlagen bis die Masse hell ist.
  6.  Jetzt ein Ei nach dem anderen zur Buttermasse geben und weitermixen.
  7.  Anschließend auf langsamer Stufe abwechselnd die Mehlmischung und die Milch unterrühren.
  8.  Die Hälfte der Masse in eine andere Schüssel umfüllen und mit der Schokolade und dem gesiebten Kakaopulver glattrühren.
  9.  Die vorbereitete Form wird nun abwechselnd mit heller und dunkler Masse gefüllt und ca. 35-40 Min. gebacken.
  10.  Das fertig gebackene Lämmchen etwa fünf Minuten in der Form abkühlen lassen bevor es zum vollständigen Auskühlen aus der Form genommen wird.
  11. Zum Schluss noch mit Birkengold Goldstaub bestäuben.

Backtipp: Am besten gelingt das Rezept, wenn alle Zutaten Zimmertemperatur haben. Das heißt Eier, Milch und Butter einige Stunden vor dem Backen aus dem Kühlschrank nehmen.

Viel Spaß beim Ausprobieren!

Mehr Oster Rezepte ohne Zucker finden Sie hier.

Schon wieder aufgegessen? Hier gibt's noch weitere Rezepte!

Erdbeermuffins, Hafermuffins, Chiamuffins, Muffins ohne Mehl, Vegane Muffins, Glutenfreie Muffins, zuckerfri, ohne Zucker

Erdbeer-Hafermuffins

Rezept Italienisches Mandelgebäck

Cantuccini

Elisabeth Zehetgruber

Autor:
Elisabeth Zehetgruber

Als ausgebildete Pâtissière zaubert Lisi wunderbare Köstlichkeiten und verbindet traditionelles Handwerk mit modernen Einflüssen. Die Zutaten für ihre kreativen Kreationen werden mit Sorgfalt ausgewählt und verarbeitet. Mit ihren Rezepten teilt Lisi ihre Liebe zum Backen nun mit der Birkengold Community.