Sweet Tofu, Süßer Tofu, Tofu mit Himbeeren, Himbeertofu, zuckerfrei, ohne Zucker

Tofu süß mit Beeren

20min
(0)
pinterest share button

Zutaten für 1 Portion:

  • reine Handvoll frische Himbeeren
  • 15 g gefrorene Himbeeren
  • 50 g Joghurt
  • 1 TL gemahlene Vanille

Zubereitung Tofu süß

Dieser Tofu süß ist eine neue Interpretation des beliebten "Vegetarier-Fleisch" - mit frischen Himbeeren und selbstgemachtem Vanillejoghurt getoppt!

  • Schneiden

    Zuerst den Tofu in quadratische Stücke schneiden.

  • Vermengen

    In einer Schüssel 10 g Birkengold Xylit und Zimt vermengen.

  • Wälzen

    Den Tofu auf einen flachen Teller legen und in der Xylit-Zimt-Mischung wälzen.

  • Schmelzen

    In einer großen Pfanne das Kokosöl zum Schmelzen bringen.

  • Anbraten

    Anschließend den Tofu in die Pfanne geben und auf mittlerer Hitze von beiden Seiten goldgelb anbraten lassen.

  • Auftauen

    In der Zwischenzeit die gefrorenen Himbeeren entweder in der Mikrowelle, oder in einem Topf auftauen, sodass eine Art Fruchtpüree entsteht.

  • Vermischen

    Das Joghurt mit der Vanille und dem restlichen Birkengold® Xylit vermischen.

  • Anrichten

    Wenn der Tofu fertig gebraten wurde, diesen auf einen Teller legen und mit dem selbstgemachten Vanillejoghurt, den aufgetauten Himbeeren und den frischen Himbeeren vermischen bzw. garnieren.

Tipp: Wer mag, kann den süßen Tofu noch mit Blütenpollen und etwas Crunchy Müsli toppen.

Valentina Volcich

Autor: Valentina Volcich

Valentina ist begeisterte Bloggerin und liebt es zu backen. Wir finden ihre kreativen Rezepte und schönen Fotos einfach toll.