Quarkknödel, Quarkklöße, Hollerkoch, Topfennockerl mit Grieß, Topfenknödel, Quarknocken, Quarknockerl, Topfennockerl mit Brösel,

Topfennockerl Schnell und einfach

30min
5 (1)
pinterest share button

Zutaten für 2 Portionen:

Topfennockerl
  • 1 Ei
  • 250 g Magertopfen (Magerquark)
  • 40 g Grieß
Brösel
  • 100 g Butter
  • 180 g Semmelbrösel

Zubereitung Topfennockerl

Dieses schnelle und einfache Topfennockerl Rezept ist auch für Anfänger ideal geeignet. Dank Birkengold Xylit und Magertopfen sparen Sie außerdem ein paar Kalorien.

  • Vermengen

    Zuerst alle Zutaten für die Nockerl in einer Schüssel vermengen bis eine feste Masse entsteht.

  • Wasser kochen

    Nun einen Topf mit Salzwasser aufstellen und zum Kochen bringen.

  • Schmelzen

    Als Nächstes die Butter in einer Pfanne schmelzen und mit Brösel sowie Zimt und Birkengold Xylit ablöschen und gut vermischen. Dann die Hitze leicht zurückdrehen.

  • Formen

    Nun mit zwei großen Löffeln kleine Nockerl formen und in das kochende Wasser fallen lassen.

  • Kochen

    Die Nockerln so lange im Wasser lassen bis sie an der Oberfläche schwimmen.

  • Abseihen

    Dann die Knödel abseihen und in den Bröseln schwenken.

  • Servieren

    Zuletzt die Topfennockerl warm servieren - zum Beispiel mit unserem Hollerkoch (zum Rezept “Schwarzes Holunder Gelee”!) oder pürierten Früchten.

Gutes Gelingen und guten Appetit!

Jetzt Rezept bewerten und Gutschein erhalten!

Schon wieder aufgegessen? Hier gibt's noch weitere Rezepte!

Diese Produkte wurden im Rezept verwendet - jetzt einfach online bestellen und direkt nach Hause liefern lassen!

Carina Baier

Autor: Carina Baier

Carina liebt es, neue Rezepte zu kreieren und achtet dabei besonders auf gesunde Zutaten. Sie ist ein absoluter Frühstücksmensch, was sich auch in ihren liebevoll gestalteten und vielfältigen Rezepten widerspiegelt.