Chia Schoko Pudding low carb

Zutaten für eine Portion:

Zubereitung Chia Schoko Pudding:

Schokolade schon zum Frühstück? Dieser schokoladige Chia Pudding mit feiner Beerensoße macht´s möglich. Chiasamen sind ein echtes Superfood, denn sie liefern hochwertiges pflanzliches Protein und viele wichtige Mikronährstoffe und gelten als wahre Schlankmacher. So kann der Tag doch nur gut starten! :-)

  1. Dafür zuerst die Milch mit dem Birkengold® Xylit in einem Topf mischen, erwärmen und bei geringer Flamme langsam die
    Birkengold® Zartbitterschokolade darin schmelzen lassen.
  2. Danach die Chiasamen einrühren und über Nacht in den Kühlschrank stellen.
  3. Am nächsten Tag die Erdbeeren pürieren. Wer gerade keine frischen Erdbeeren zur Verfügung hat, kann natürlich auch tiefgekühlte Beeren verwenden. Diese dann einfach vorher auftauen lassen.
  4. In ein schönen Glas zuerst etwas von der Chia Masse füllen und danach langsam die Erdbeersoße darüber gießen.
  5. Vorsichtig mit einem Löffel nun eine zweite Schicht Chia Masse über die Erdbeeren geben und mit einer weiteren Schicht Erdbeersoße abschließen.
  6. Als Topping kann man noch Chia Samen darüberstreuen.

>> Weitere leckere Frühstücksideen finden Sie hier!

Schon wieder aufgegessen? Hier gibt's noch weitere Rezepte!

Rezept Hustenbonbons selber machen

Hustenbonbons

Mummy Pie Pops, Halloween Pie Pops, Halloweenkekse, Kekse am Stiel, Süßes für Halloween, Halloweenparty, Mumienkekse, Mumienkuchen, zuckerfrei, ohne Zucker

Mumien Piepops

Erdnusscookies, Peanutbuttercookies, Erdnussbutterkekse, Erdnussbuttercookies, Peanutcookies, zuckerfrei, ohne Zucker

Erdnusskekse

Carina Baier

Autor:
Carina Baier

Carina hat ihren eigenen Food- und Lifestyle-Blog carinaberry.com. Sie liebt es, neue Rezepte zu kreieren und achtet dabei besonders auf gesunde Zutaten. Sie ist ein absoluter Frühstücksmensch, was sich auch in ihren liebevoll gestalteten und vielfältigen Rezepten widerspiegelt.