Apple Crumble ohne Zucker mit Dinkel und Hafer

Zutaten für 1 Auflaufform:

Füllung
  • 6 Äpfel
  • 50 ml Rum
  • 50 ml Wasser
Crumble
  • 100 g Dinkelmehl
  • 50 g Haferflocken

Zubereitung Apple Crumble ohne Zucker:

Der Apple Crumble ohne Zucker wird mit Dinkel und Hafer zubereitet.

  1. Zuerst die Äpfel würfelig schneiden und in einer Pfanne mit Rum, Wasser, Zimt und Birkenzucker Xylit andünsten bis sie schön weich sind.
  2. Danach vom Herd nehmen und beiseite stellen.
  3. Jetzt in einer Schüssel Butter, Birkengold Xylit, Haferflocken und Dinkelmehl zu einer bröseligen Masse mischen.
  4. Dann die gedünsteten Äpfel in eine Auflaufform geben und den Crumble darüber bröseln.
  5. Zum Schluss den Crumble bei 180° C 30 Minuten backen bis er goldbraun ist.

Guten Appetit!

Mehr Kuchen & Torten Rezepte ohne Zucker finden Sie hier.

Schon wieder aufgegessen? Hier gibt's noch weitere Rezepte!

Peanutbutter Blondies, Erdnussblondies, Blondies, Veganer Kuchen, Veganer Erdnusskuchen, Peanutcake, zuckerfrei, ohne Zucker, vegan

Erdnussbutter Blondies

Süßes Brot, Nusskuchen, Zucchinikuchen, Walnusskuchen, Walnussbrot, Zucchinibrot, ohne Zucker, zuckerfrei, glutenfrei

Nussbrot

Melonensalat, Gurkensalat, Melone mit Gurke, Fruchtiger Salat, zuckerfrei, ohne Zucker

Melonen-Gurken-Salat

Carina Baier

Autor:
Carina Baier

Carina hat ihren eigenen Food- und Lifestyle-Blog carinaberry.com. Sie liebt es, neue Rezepte zu kreieren und achtet dabei besonders auf gesunde Zutaten. Sie ist ein absoluter Frühstücksmensch, was sich auch in ihren liebevoll gestalteten und vielfältigen Rezepten widerspiegelt.