Exotischer Reisauflauf glutenfrei

Zutaten exotischen Reisauflauf:

Zubereitung exotischer Reisauflauf:

Ein exotischer Reisauflauf mit Mango, Kiwi und Erdbeeren - klingt doch verlockend oder? Urlaubsfeeling pur auf dem Teller serviert!

  1. Zuerst den Milchreis nach Packungsanleitung kochen.
  2. In der Zwischenzeit die Eier trennen.
  3. Eidotter und 100 g Birkengold® Xylit dem gekochten Reis hinzufügen und unterrühren.
  4. Dann das steif geschlagene Eiweiß unterheben.
  5. Als nächstes Mango schälen, das Fruchfleisch vom Kern lösen und klein würfeln.
  6. Kiwi ebenfalls schälen und würfeln.
  7. Nun Erdbeeren waschen und halbieren.
  8. Jetzt die Früchte mit dem Reis vermischen und die ganze Masse in eine mit Öl ausgestrichene Auflaufform füllen.
  9. Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C ca. 30 Minuten backen.
  10. Abschließend mit Mandelblättchen und etwas Birkengold® Xylit bestreuen.

Hinweis: Mango, Kiwi und Erdbeeren können natürlich auch durch andere Früchte ersetzt werden! Wir kaufen im Winter nämlich auch keine Erdbeeren. :)

Schon wieder aufgegessen? Hier gibt's noch weitere Rezepte!

Palatschinken, Pfannkuchen, Brombeermarmelade, Brombeermus, zuckerfrei, ohne Zucker

Crêpes mit Brombeeren

Milchreis mit Birne, Milchreis

Birnen Milchreis

Chiapuddding, Oatmeal, Porridge, Haferbrei, Feigen, Figs, zuckerfrei, ohne Zucker

Chia Oats

Lilli Birkenwirbel

Autor:
Lilli Birkenwirbel

Ich liebe süße Kreationen und backe leidenschaftlich gerne. Dank Birkengold® Xylit, kann ich mit gutem Gewissen genießen.