Nicecream vegan

Zutaten für 2 Portionen:

  • 2 Kokosnüsse
  • 5 gefrorene Bananen (in kleinen Stücken)
  • 200 ml Reismilch
  • 100 g gefrorene Himbeeren

Zubereitung Nicecream:

Nicecream ist eigentlich Eis, aber es kann noch viel mehr - es ist nämlich gesund, voller Vitamine und unglaublich cremig!

  1. Zuerst Kokosnüsse aufknacken und einstweilen im Gefrierschrank rasten lassen. Wer keine Kokosnüsse hat, kann die fertige Nicecreme später auch in eine eiskalte Schüssel füllen.
  2. In einem hohen Behälter die gefrorenen Bananen mit der Milch pürieren. Dafür braucht man einen Mixer mit hoher Leistung, der gefrorene Früchte verarbeiten kann.
  3. Himbeeren und Datteln dazu mischen, nochmals fein pürieren und die übrigen Zutaten unterrühren.
  4. Die kühlen Kokosnüsse mit der Eiscreme befüllen und mit Beeren dekorieren. Am besten gleich essen, sonst schmilzt das Ganze. :)

Mehr zuckerfreie Eisrezepte finden Sie hier!

Schon wieder aufgegessen? Hier gibt's noch weitere Rezepte!

Orangenkekse, Schokokekse, Orangenplätzchen, Schokoplätzchen, Zartbitterkekse, Zartbitterplätzchen, Weihnachtskekse, Orangen Dukaten, zuckerfrei

Orangen-Schoko-Kekse

Carina Baier

Autor:
Carina Baier

Carina hat ihren eigenen Food- und Lifestyle-Blog carinaberry.com. Sie liebt es, neue Rezepte zu kreieren und achtet dabei besonders auf gesunde Zutaten. Sie ist ein absoluter Frühstücksmensch, was sich auch in ihren liebevoll gestalteten und vielfältigen Rezepten widerspiegelt.